Informatiklehre: Unternehmensmeinungen gefragt!

18. Dezember 2012, 12:54
  • politik & wirtschaft
image

Der Verband ICT-Berufsbildung ist gegenwärtig dabei, einen der wichtigsten Ausbildungswege für InformatikerInnen, die Lehre, zu aktualisieren.

Der Verband ICT-Berufsbildung ist gegenwärtig dabei, einen der wichtigsten Ausbildungswege für InformatikerInnen, die Lehre, zu aktualisieren. Nun möchte der Verband in einer möglichst repräsentativen Umfrage die Meinung von Unternehmen dazu einholen.
Die Grundlage zur Neuausarbeitung bildet die sogenannte Bildungsverordnung, welche vom Bund erlassen wird. Wie bei anderen Lehren gilt auch für die InformatikerInnenlehre das Prinzip, dass die Anforderungen von der Unternehmenswelt definiert und dann in einem Verbund aus Bund, Kantonen und einer Organisation der Arbeitswelt (OdA) - in diesem Fall eben ICT-Berufsbildung Schweiz - umgesetzt werden sollen.
In der Onlineumfrage sollen Unternehmen ihre Meinung zur Informatiklehre kundgeben und die bisherigen Resultate beurteilen. Der Verband hofft dabei auf möglichst breite Beteiligung - und Unternehmen können so in ihrem eigenen Interesse Einfluss auf die zukünftige Gestaltung der Informatiklehre nehmen.
Schlau: Das Ausfüllen des Fragebogens braucht zwar einige Zeit. Wenn man sich aber das beim Start der Umfrage aufscheinende Passwort notiert, kann man jederzeit unterbrechen und das Ausfüllen später fortsetzen, ohne dass man von vorne beginnen muss. Auf der Startseite der Umfrage findet man auch Erläuterungen zu den Revisionspunkten und den Entwurf der Bildungsverordnung. Zur Vernehmlassung gibt es im kommenden Januar auch Informationsveranstaltungen in mehreren Schweizer Städten. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

22 "Kisten" für Startup Ledgy

Unter anderem glauben New Enterprise Associates und Sequoia Capital, dass der Anbieter einer Plattform zur Verwaltung von Mitarbeiterbeteiligungen eine vielversprechende Zukunft hat.

publiziert am 21.9.2022
image

Berner Verwaltung soll Verfügungen digital signieren können

Das KAIO sucht einen Anbieter von Standardsoftware für qualifizierte elektronische Unterschriften.

publiziert am 21.9.2022
image

Nationalrat stellt sich hinter digitale Verwaltung

Nach dem Ständerat heisst auch der Nationalrat das Bundesgesetz zur Digitalisierung der Verwaltung deutlich gut. Er will aber Anpassungen.

publiziert am 21.9.2022
image

Weshalb sich Cloud-Zahlen nur schwer vergleichen lassen

Weil die Hyperscaler ihre Umsätze unterschiedlich berechnen und ausweisen, ist ein direkter Vergleich der einzelnen Konkurrenten nur sehr schwer möglich.

publiziert am 21.9.2022