Ingram kauft asiatischen Software-Disti

7. Juli 2010, 12:54
  • übernahme
  • software
  • distributor
image

Der auch in der Schweiz tätige IT-Distributor Ingram Micro hat die Übernahme des Value-Added-Softwaredistis Asiasoft Hong Kong bekannt gegeben.

Der auch in der Schweiz tätige IT-Distributor Ingram Micro hat die Übernahme des Value-Added-Softwaredistis Asiasoft Hong Kong bekannt gegeben. Das Unternehmen setzte im vergangenen Jahr 13 Millionen Dollar um und Vertreibt unter anderem Lösungen von Citrix, VMWare, Adobe und Symantec. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht veröffentlicht. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ingram Micro will zurück an die Börse

Ingram Micro plant nach fast 6 Jahren eine Rückkehr an die Börse. Damit zeichnet sich ein Transformationsschub bei dem Distributor ab.

publiziert am 21.9.2022
image

Kartellbehörden schauen bei Microsofts Riesen-Deal genauer hin

Für 75 Milliarden Dollar wollen die Redmonder den Game-Anbieter Activision Blizzard kaufen. Die EU-Behörden überprüfen den Deal laut Medienberichten vertieft.

publiziert am 16.9.2022
image

Adobe übernimmt Figma für 20 Milliarden Dollar

Mit dem Kauf der Webdesign-Plattform will Adobe sein Geschäft ausbauen. An der Börse stiess die Ankündigung nicht nur auf Zustimmung.

publiziert am 15.9.2022
image

Infinigate schnappt sich Exklusiv-Distribution für Cybereason

Die Partnerschaft zwischen dem US-Security-Anbieter und dem VAD gilt für ganz Europa.

publiziert am 15.9.2022