Ingram Micro pusht die Cloud mit neuen Experten

24. Juli 2017, 14:28
  • people & jobs
  • ingram micro
image

Der Broadliner Ingram Micro hat einen weltweiten Cloud-Wachstumsplan gestartet und dafür zwei neue Manager an Bord geholt.

Der Broadliner Ingram Micro hat einen weltweiten Cloud-Wachstumsplan gestartet und dafür zwei neue Manager an Bord geholt. Sie sollen den globalen Cloud-Vertrieb vorantreiben, heisst es in einer Mitteilung. Der Cloud-Bereich werde immer wichtiger und verzeichne heute schon rund fünf Millionen User. Aktuell verzeichne man über 40'000 registrierte Partner auf dem hauseigenen Cloud-Marketplace.
Neu stossen zur Ingram Micro Cloud Platform Group laut einer Mitteilung die als erfahrene Vertriebler vorgestellten Tim FitzGerald und Richard Dufty. FitzGerald, er habe zuletzt bei Tech Data die digitale Transformation vorangetrieben und davor gut zwei Jahrzehnte für Avnet gearbeitet, übernehme neu das Cloud-Geschäft inklusive der Services in den USA und Kanada.
Dufty hingegen verantworte künftig die Neuerung der Cloud-Wachstumsstrategie und damit unter anderem das Portfolio von Odin, Ensim, APS Connect, Federation und Cloud Orchestrator.
Zudem habe man, so heisst es weiter, den bisherigen Chef des nordamerikanischen Cloud-Channel-Verkaufs, Jason Bystrak, zum Executive Director des sogenannten Partner-Enablement-Sektors ernannt. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022
image

Drei Frauen sind neu im Vorstand von SwissICT

Mit den neu Gewählten wächst der Vorstand auf 12 Mitglieder. Der Verband weist bessere finanzielle Zahlen auf als auch schon.

publiziert am 20.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022