Ingres-Datenbanken bei Magirus

3. November 2009, 13:02
  • datenbank
image

Magirus hat das Distributionsabkommen mit dem US-Anbieter von Open-Source-Datenbanken Ingres erweitert.

Magirus hat das Distributionsabkommen mit dem US-Anbieter von Open-Source-Datenbanken Ingres erweitert. Die Produkte sind neu auch bei Magirus in der Schweiz, Italien und Spanien erhältlich. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rahmengesetz für Sekundärnutzung von Daten gefordert

Der Bundesrat wurde beauftragt, eine Gesetzesgrundlage und eine spezifische Infrastruktur für die Sekundärnutzung von Daten zu schaffen.

publiziert am 29.8.2022 1
image

Zentralschweiz erhält Onlineportal für Kulturgüter

Neben Bildern und Texten können auch Ton- und Videodokumente sowie dreidimensionale Objekte recherchiert und in bestmöglicher Qualität angesehen werden.

publiziert am 25.5.2022
image

Die Schweizer Plattform "BioMedIT" für Medizindaten ist aufgebaut

Die Plattform soll der Forschung sensible Gesundheitsdaten sicher und datenschutzkonform zur Verfügung stellen. Sie wird bereits von nationalen Forschungsprojekten genutzt.

publiziert am 21.3.2022
image

Microsoft warnt vor schwer­wiegender Cloud-Sicherheits­lücke

Die Datenbanken von Tausenden von Azure-Kunden könnten wegen einer "nie dagewesenen Schwach­stelle" exponiert sein, stellten Security-Forscher fest.

publiziert am 27.8.2021