Intel baut (auch) in Arizona eine neue Fabrik

26. Juli 2005, 13:30
  • international
  • intel
image

Die 'Jerusalem Post' berichtete gestern, dass der Chiphersteller Intel vorhabe, im israelischen Kiryat Gat --http://www.

Die 'Jerusalem Post' berichtete gestern, dass der Chiphersteller Intel vorhabe, im israelischen Kiryat Gat eine zweite Fabrik für 4 Milliarden US-Dollar zu bauen. Heute meldete das israelische Blatt, dass Finanzminister Benjamin Netanyahu die Medienberichte vom Sonntag bestätigt habe. Die Beteiligung an den Kosten habe sich zudem von 12,5 Prozent auf 15 Prozent erhöht. Intel hat aber anstatt diese Pläne zu bestätigen, gestern den Bau einer weiteren Anlage in Chandler (Arizona) angekündigt. Diese soll 3 Milliarden US-Dollar kosten.
Die "Fab 32" soll 1000 neue Arbeitsplätze schaffen und 300mm-Wafer produzieren. Eingesetzt werde die 45-Nanometer-Technologie. Ab der zweiten Jahreshälfte 2007 sollen die ersten Chips ausgeliefert werden können. Intel hat bereits in Oregon, Irland und New Mexiko 300mm-Wafer-Fabriken. Weitere zwei in Arizona und Irland befinden sich noch im Aufbau. Im Vergleich zu 200-mm-Wafern erlauben die 300er die doppelte Anzahl von Chips und verbrauchen somit weniger Ressourcen. Die Bauarbeiten für die neue Fabrik sollen sofort beginnen, teilte das Unternehmen mit. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022