Intel Security neu bei Infinigate

26. August 2015, 11:50
  • channel
  • infinigate
  • mcafee
image

Der Security-Disti Infinigate hat sich die Distributionsrechte für Intel Security gesichert.

Der Security-Disti Infinigate hat sich die Distributionsrechte für Intel Security gesichert. Die ehemalige McAfee trat bereits gestern am gut besuchten Kundenevent des Security-Distis in Rüschlikon an. Infinigate ist bereits in anderen Ländern Distributor für Intel Security, so Regional Director Marcel Beil gestern zu inside-channels.ch.
Mit Infinigate hat der wichtige Security-Hersteller nun fünf Distributoren in der Schweiz, bw Distribution, Arrow, Ingram, Infinigate und für Consumer-Produkte auch noch Also. Überdistribution sei dies nicht, so Beil, denn die fünf Distributoren sprechen je andere Channel-Segmente an.
Intel Security hat letztes Jahr die Marke McAfee aufgegeben. Der Security-Anbieter hat die Schweizer Präsenz massiv ausgebaut. Als Beil 2012 bei McAfee angefangen hat, seien sie vier Mitarbeitende gewesen, heute sind es 18, so der Country Manager. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023