Intel will zurück ins Handy-Geschäft

2. August 2010, 14:06
  • telco
  • intel
  • infineon
  • kommunikation
image

Der US-amerikanische Chiphersteller Intel soll kurz vor der Übernahme der Handychip-Sparte des deutschen Mitbewerbers Infineon stehen.

Der US-amerikanische Chiphersteller Intel soll kurz vor der Übernahme der Handychip-Sparte des deutschen Mitbewerbers Infineon stehen. Wie das 'Wall Street Journal' unter Berufung auf informierte Kreise berichtet, seien die beiden Unternehmen bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen und Intel habe auch bereits Einblick in die Geschäftsbücher gehabt. Beide Unternehmen wollten keinen Kommentar zu den Berichten abgeben.
Chips von Infineon kommen unter anderem in Apples iPad und iPhones, aber auch in Handys von Nokia oder Samsung zum Einsatz. Solche Kommunikationschips hatte auch Intels Geschäftsbereich "Communication and Application Processor" hergestellt, den das Unternehmen 2006 allerdings an den Mitbewerber Marvell verkaufte. Neben Intel sollen auch Samsung und Broadcom Interesse an der Handychip-Sparte von Infineon haben.
Das Siemens-Spinoff Infineon schrieb die letzten vier Quartale schwarze Zahlen, nachdem der Chiphersteller zuvor über zehn Quartale hinweg Verluste von über 3,9 Milliarden Euro anhäufte. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Meinung: Big-Tech-Beteiligung an Netzausbaukosten ist absurd

Das wäre, wie wenn sich Mercedes und VW sich am Strassenausbau oder Samsung und Miele am Stromnetzunterhalt beteiligen würden, kommentiert Chefredaktor Reto Vogt.

publiziert am 27.9.2022 3
image

Swisscom und EU-Telcos fordern Big-Tech-Beteiligung an Netzkosten

16 CEOs von europäischen Telekomunternehmen wollen, dass sich Google, Meta, Netflix & Co. am Netzausbau beteiligen. Die Forderung ist nicht neu, doch der Ton gewinnt an Schärfe.

publiziert am 26.9.2022
image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022