Intentia Schweiz mit weniger Umsatz und mehr Gewinn

20. Mai 2005, 09:32
    image

    Intentia Schweiz hat ein paar Zahlen zum Geschäftsgang in den ersten drei Monaten 05 veröffentlicht.

    Intentia Schweiz hat ein paar Zahlen zum Geschäftsgang in den ersten drei Monaten 05 veröffentlicht. Der Umsatz ging im Vergleich zum Vorjahr von 4,9 auf noch 4 Millionen Franken zurück. Allerdings ist der Gewinn gemäss Markus Tronich, der seit vergangenen Herbst Intentia Schweiz und Österreich leitet, gestiegen.
    Nachdem Intentia letztes Jahr Stellen abgebaut hat, habe man nun auch die Kosten für Subcontracting besser im Griff, sagt Tronich. Die Belegschaft von zur Zeit 55 Mitarbeitenden in der Schweiz soll bis im Herbst um weitere fünf Consultants aufgestockt werden. Rund 60% der Consulting-Erträge von Intentia Schweiz werden im Ausland erwirtschaftet, erklärt Tronich.
    Der schwedische ERP-Hersteller Intentia (Movex) hat im vergangenen Jahr die Führung komplett ausgewechselt und neue Investoren an Bord geholt. Auch das Management von Intentia Schweiz wurde ausgewechselt. (hc)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

    Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

    publiziert am 30.9.2022 7
    image

    IT-Woche: Datenschutz vs. Anwälte – wer gewinnt?

    Es läuft die Schlussviertelstunde des Spiels. Aktuell steht es Unentschieden. Die Anwälte sind im Angriff, aber die Datenschützer haben eine starke Verteidigung im Aufgebot.

    publiziert am 30.9.2022
    image

    Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

    Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

    publiziert am 30.9.2022
    image

    EPD-Infoplattform von eHealth Suisse gehackt

    Unbekannte haben von der Website Patientendossier.ch Nutzerdaten abgegriffen. Das BAG erstattet Anzeige, gibt aber Entwarnung.

    publiziert am 30.9.2022 3