Interdiscount testet Mietsystem für Elektronikprodukte

5. August 2021, 15:37
  • detailhandel
  • interdiscount
  • sharely
image

Mit dem Startup Sharely sollen künftig Retouren vermietet werden. Der Pilot-Versuch läuft bis Ende Jahr.

Interdiscount und die Mietplattform Sharely haben eine Partnerschaft geschlossen. Gemeinsam wollen sie Retouren des Elektronik-Händlers auf Mietbasis anbieten. Dies teilt die Coop-Tochter Interdiscount mit.
Bis Ende 2021 sollen Elektronikprodukte aus Online-Retouren von Interdiscount über das Sharing-Portal von Sharely gegen eine Gebühr ausgeliehen werden können. Interdiscount erschliesst sich damit einen neuen Kanal. Sharely, das mit seiner Plattform für Alltagsgegenstände vor allem Privatpersonen angesprochen hatte, stösst weiter in den B2C-Bereich vor. Im Mai hatte die 'Handeslzeitung' berichtet, dass Sharely auch mit Migros zusammenarbeitet.
"Wir wollen die Kreislaufwirtschaft in der Schweiz ins Rollen bringen und hierfür den Handel über unsere Plattform schrittweise miteinbinden. Wir freuen uns sehr über unsere Zusammenarbeit mit Interdiscount und sind überzeugt, dass unser Pilotprojekt das enorme Potenzial für den Handel offenlegen wird", wird Lucie Rein, CEO von Sharely, in einer Mitteilung zitiert.
Geöffnete oder gar gebrauchte Produkte aus Retouren wurden bislang zu reduzierten Preisen im Restpostenmarkt verkauft, nun komme der neue Kanal dazu. Ende Jahr werde aus dem Pilot mit der Filiale Zürich Sihlstrasse Bilanz gezogen und geprüft, ob eine künftige Ausweitung in andere Regionen einem Kundenbedürfnis entspreche, heisst es von Interdiscount.
Sharely wurde vor 7 Jahren gegründet und zählt nach eigenen Angaben eine Community von rund 40'000 Personen. Das Unternehmen beschäftigt 7 Personen.

Loading

Mehr zum Thema

image

Calida ernennt Chefin für IT und Digitalisierung

Hanna Huber übernimmt die neu geschaffene Stelle bei Calida. Sie kommt von der Otto Gruppe.

publiziert am 6.7.2022
image

Lidl-Mutter geht mit Cloud-Services live

Ab sofort bietet Stackit, ein Tochterunternehmen der Schwarz-Gruppe, seine Cloud- und Colocation-Dienstleistungen auch für Kunden ausserhalb des Konzerns an.

publiziert am 30.3.2022
image

Denner ernennt seinen ersten CIO

Mit Daniel Heinzmann als Chief Information Officer will der Detailhändler den gestiegenen Anforderungen in Sachen IT und Digitalisierung begegnen.

publiziert am 9.2.2022
image

Vittorio Buonfiglio ist neuer General Manager bei Media Markt Schweiz

Er war zuvor als Länderchef Sales in den Benelux-Ländern tätig. Zudem hat der Elektronik-Detailhändler auch im Bereich Category Management ein neues Gesicht.

publiziert am 31.1.2022