Investment-Unternehmen möchte Tech Data kaufen

16. Oktober 2019, 09:46
  • international
  • tech data
  • übernahme
image

Das Investmentunternehmen Apollo Global Management habe dem Broadline-Distributor Tech Data ein Übernahmeangebot in der Höhe von knapp 5 Milliarden Dollar unterbreitet.

Das Investmentunternehmen Apollo Global Management habe dem Broadline-Distributor Tech Data ein Übernahmeangebot in der Höhe von knapp 5 Milliarden Dollar unterbreitet. Dies schreibt die Nachrichtenagentur 'Reuters' in einem auf Insiderquellen basierenden Exklusivbericht.
Die Quellen wollten anonym bleiben, weil die Sache vertraulich sei. Zudem betonten sie, dass es nicht sicher sei, dass Tech Data überhaupt in Verhandlungen einsteigen werde, geschweige denn, dass es zu einem Deal komme.
Die Offerte würde einem Aufpreis von knapp 20 Prozent auf den gegenwärtigen Aktienkurs von Tech Data entsprechen.
Gegenwärtig würden Investmentfirmen ein gesteigertes Interesse an ICT-Distributoren zeigen, analysiert 'Reuters'. Apollo selbst habe letztes Jahr versucht, der chinesischen HNA Group den Tech-Data-Konkurrenten Ingram Micro abzukaufen. HNA habe die 7,5 Milliarden Dollar schwere Offerte damals allerdings ausgeschlagen. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Finnova kauft Fintech Contovista

Viseca verkauft das Vorzeige-Fintech an Finnova. Der Banken­software-Hersteller will mit Contovista sein Data-Analytics-Know-how und -Portfolio stärken.

publiziert am 16.5.2022
image

Auch zwei Wochen nach Cyberangriff bleiben Schweizer Sixt-Telefone unerreichbar

Der Autovermieter meldete Anfang Mai, er habe die Sache im Griff. Doch nach wie vor scheinen nicht alle Probleme behoben zu sein.

publiziert am 16.5.2022
image

Vor 25 Jahren: Computer besiegt Schachweltmeister

Der Sieg von Deep Blue über Garri Kasparow bewegte die Welt und machte die technische Überlegenheit von Computern für viele Menschen plötzlich sichtbar.

publiziert am 13.5.2022