Investorengruppe übernimmt Mitel

24. April 2018, 15:51
  • international
  • übernahme
  • mitel
image

Der UCC-Anbieter Mitel, der --http://www.

Der UCC-Anbieter Mitel, der einst versuchte Polycom zu kaufen, wird von einer Investorengruppe angeführt von Searchlight Capital Partners übernommen. Der Übernahmepreis beläuft sich auf zwei Milliarden Dollar, inklusive den Mitel-Schulden, wie das Unternehmen mitteilt. Eigenen Angaben zufolge zählt Mitel über 60 Millionen Unternehmen in 100 Ländern als Kunden.
Die Aktionäre erhalten je 11,15 Dollar in Bar pro Aktie. Dies entspreche einem Aufpreis von 24 Prozent des durchschnittlichen Kurses der letzten 90 Tage, schreibt das kanadische Unternehmen. Der Deal, mit dem Mitel zum Privatunternehmen wird, soll noch in der zweiten Jahreshälfte abgeschlossen werden, sofern die üblichen Behörden und die Mitel-Aktionäre grünes Licht geben.
"Als privates Unternehmen und mit der strategischen und finanziellen Unterstützung von Searchlight haben wir eine grössere Flexibilität, um den Übergang in unserem Markt zu bewältigen, unsere Strategie zu beschleunigen und die nächste Phase des Erfolgs für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter voranzutreiben", lässt sich CEO Rich McBee in der Mitteilung zitieren.
Die Ankündigung von Mitel und Searchlight zeigt die anhaltende Konsolidierung im UCC-Markt: Im März hat Plantronics den Konkurrenten Polycom. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Polizei in San Francisco will Roboter zum Töten einsetzen

Eine Mehrheit eines kommunalen Gremiums hat die umstrittene Richtlinie nach wochenlanger Prüfung und einer hitzigen Debatte angenommen. Kritische Stimmen wehren sich gegen den Entscheid.

publiziert am 30.11.2022
image

Google und Youtube investieren, um gegen Fake-News vorzugehen

Der US-Konzern schiesst knapp 13 Millionen Franken in einen Fonds ein, um Faktencheck-Organisationen weltweit zu unterstützen.

publiziert am 29.11.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

AWS verspricht mehr Kontrolle über Cloud-Daten

An der Reinvent in Las Vegas hat AWS angekündigt, Souveränitäts-Kontrollen und -Funktionen in der Cloud bereitzustellen.

publiziert am 29.11.2022 1