iOS 10 und MacOS Sierra als Beta freigegeben

8. Juli 2016, 15:06
  • technologien
  • apple
image

Apple hat Betaversionen seiner --http://www.

Apple hat Betaversionen seiner neuen Betriebssystem MacOS "Sierra" und iOS 10. Bisher konnten nur Mitglieder des Apple-Entwicklerprogramms eine Preview-Version der Betriebssysteme erhalten, nun braucht man nur noch eine Apple ID.
Das neue MacOS bringt eine ganze Reihe von Neuerungen, die Sichtbarste davon, ist dass die virtuelle Assistentin Siri damit auch Mac-Usern zur Verfügung stehen wird. Einige Verbesserungen betreffen auch die Zusammenarbeit mit iPhones und der Apple Watch. Um sie auszuprobieren, müsste man aber auch diese mit der entsprechenden iOS-Betaversion austatten. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft zieht Windows 10 nach und nach den Stecker

Für gewisse nicht aktualisierte Versionen wird es bald keine Security-Updates mehr geben. Das Gleiche gilt für Windows-Server ab August. Weitere Produkte folgen bald.

publiziert am 18.5.2022
image

Viseca: Fehlerhafte Abbuchungen wegen Software-Panne

Beim Kreditkartenanbieter kam es Ende April zu Fehlbuchungen. Ursache war ein Programmierfehler.

publiziert am 18.5.2022
image

Red Hat veröffentlicht Stackrox als Open Source

Die im letzten Jahr von Red Hat erworbene Kubernetes-Sicherheitsplattform wird als Open-Source-Version verfügbar.

publiziert am 17.5.2022
image

Apple testet offenbar USB-C-Anschlüsse fürs iPhone

Schafft Apple die Lightning-Anschlüsse ab? Einem Bericht zufolge könnten iPhones mit USB-C-Anschluss ab 2023 kommen. Auslöser dafür dürfte die EU sein.

publiziert am 17.5.2022