iOS macht Boden gut

9. Januar 2015, 16:42
  • international
  • ios
  • android
  • europa
  • usa
  • betriebssystem
image

In den fünf grössten Märkten Europas stieg der Marktanteil von Apple - vor allem dank dem --http://www.

In den fünf grössten Märkten Europas stieg der Marktanteil von Apple - vor allem dank dem neusten Wurf iPhone 6. In den Ländern Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Grossbritannien kommt Apple auf einen Marktanteil von 23,8 Prozent - ein Plus von 6,3 Prozent. Dies geht aus neuen Zahlen des Marktforschers Kantar hervor. Kantar erfasste die Betriebssyteme der weltweit zwischen September und November 2014 neu verkauften Smartphones.
Vor allem Googles Betriebssystem Android musste in Europa Anteile abgeben. Noch wird es Google nicht stören, Android ist mit Abstand das am meisten verwendete Betriebssystem mit 66,8 Prozent Marktanteil - trotz des Minus von 3,2 Prozent. Auch Windows verlor in den drei Monaten. Das Microsoft-Betriebssystem hat einen Marktanteil von 8,3 Prozent, Minus von 1,5 Prozent.
Ein ähnliches Bild zeigt sich auch in den USA. Android muss um zwei Prozent Federn lassen, und iOS konnte um 4,3 Prozent zulegen. Bei der Verteilung unterscheiden sich der europäische und amerikanische Markt: Google hat in den USA "nur" 48,4 Prozent Marktanteil, Apple 47,4 Prozent. Microsoft dümpelt bei 3 Prozent rum, und musste in den drei Monaten noch 1,6 Prozent abgeben. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Datenleck bei der Fremdsprach-App Duolingo?

In einem Darkweb-Forum werden die Daten von 2,6 Millionen Accounts zum Verkauf angeboten. Doch das Unternehmen bestreitet eine Sicherheitsverletzung.

publiziert am 25.1.2023
image

Hochschule Luzern tritt Blockchain Research Institute bei

Dem Netzwerk gehören zahlreiche internationale Unternehmen, Forschungsinstitute und staatliche Institutionen an. Gefördert werden soll insbesondere das Gemeinwohl.

publiziert am 25.1.2023
image

Ukraine will bei IT-Security stärker mit der NATO zusammenarbeiten

Das von Russland angegriffene Land will offizieller Partner des "Joint Center for Advanced Technologies in Cyber Defense" der Nato werden. Andere Länder könnten davon profitieren.

publiziert am 25.1.2023
image

Mitel will Unify-Business von Atos kaufen

Der Kommunikationsspezialist will den Bereich Unified Communications & Collaboration von Atos übernehmen. 3000 Mitarbeitende könnten ihren Arbeitgeber wechseln.

publiziert am 25.1.2023