iPhone als Machete im Steuerdschungel

25. November 2010, 15:48
  • abraxas
  • steuern
  • schweiz
image

Der auf öffentliche Verwaltungen spezialisierte IT-Dienstleister Abraxas hat eine Applikation für iPhone, iPad und iPod Touch entwickelt, womit man in der ganzen Schweiz die Steuersätze am aktuellen Standort berechnen lassen kann.

Der auf öffentliche Verwaltungen spezialisierte IT-Dienstleister Abraxas hat eine Applikation für iPhone, iPad und iPod Touch entwickelt, womit man in der ganzen Schweiz die Steuersätze am aktuellen Standort berechnen lassen kann. Die Lokalisierung erfolgt über GPS.
iTaxCH ist gratis über den App Store auf iTunes erhältlich und verfügt über zwei verschiedene Modi. Weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

SBB bestätigen Cyberangriff

Zugverkehr und Kundendaten seien nicht betroffen. Aber Mitarbeitende müssen ihre Passwörter ändern.

publiziert am 9.2.2023
image

Scion stellt sich neu auf

Mit einer neu gegründeten Vereinigung soll das "sichere Internet" auf der ganzen Welt wachsen. Einsitz in der Association halten der Gründer sowie weitere Forschende.

publiziert am 8.2.2023
image

HP Schweiz: "Poly öffnet uns neue Möglichkeiten"

Die Poly-Integration sei eines der Highlights in seiner neuen Rolle gewesen, sagte Schweiz-Chef Peter Zanoni vor Medien. Gemeinsam mit Channel-Chef Christian Rizzo lieferte er einen Einblick in die HP-Pläne.

publiziert am 8.2.2023
image

Alphv hackt Schweizer Finanzdienstleister Finaport

Die Cyberkriminellen konnten nach eigenen Angaben eine grössere Menge an Daten des Vermögensverwalters erbeuten. Die gestohlenen Informationen sind im Darkweb einsehbar.

publiziert am 8.2.2023