Ist dein "Laden" richtig gut?

19. Mai 2015, 14:20
  • politik & wirtschaft
  • luzern
image

Nur noch 13 Tage Eingabefrist für den Swiss ICT Award.

Es gibt nicht viele Gelegenheiten im Schweizer ICT-Business, Know-how und Können einer breiteren Öffentlichkeit zu zeigen. Der Swiss ICT Award ist einer dieser seltenen Chancen – aber nicht mehr lange.
Die Anmeldefrist für den prestigeträchtigsten Award läuft am 31. Mai ab. Kandidieren kann jede Firma, Institution oder Verwaltung, welche in den vergangenen 24 Monaten eine herausragende IT-Leistung vollbracht hat: ein IT-Projekt, ein IT-basiertes Produkt, eine App. Auch junge Firmen und Startups sind willkommen, denn für sie gibt es den 'Newcomer Award'.
Die Auszeichnung wird am 11. November im Luzerner KKL glamourös verliehen. (hc)
(Interessenbindung: Wir sind Medienpartner und sponsoren das Bier - versprochen!)

Loading

Mehr zum Thema

image

Meta spart und gibt sich optimistisch

Mark Zuckerberg kündigt ein "Jahr der Effizienz" an. Gestrichen werden Investitionen in RZs, das Management wird umgebaut.

publiziert am 2.2.2023
image

Wie die Schweizer Bevölkerung die Digitalisierung wahrnimmt

Cybergefahren werden präsenter, E-Government-Vorhaben nicht: Die Stiftung Risiko-Dialog hat der Schweiz auf den digitalen Zahn gefühlt.

publiziert am 2.2.2023
image

Cloud-Provider doppeln bei Microsoft-Kritik nach

Der US-Konzern beschränke mit seinen Lizenzbestimmungen den Wettbewerb, kritisiert die Vereinigung CISPE. Eine von ihr in Auftrag gegebene Studie soll dies jetzt belegen.

publiziert am 1.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023