Ist ihre Firma auch morgen noch innovativ?

13. September 2013, 10:05
  • technologien
  • innovation
  • umfrage
image

Die Chefs von Schweizer KMUs mögen es, sich und ihre Firma innovativ zu finden.

Die Chefs von Schweizer KMUs mögen es, sich und ihre Firma innovativ zu finden. Und die Schweiz schliesst bei allerlei internationalen Rankings meistens auch gut bis sehr gut ab. Doch was tut ihre (Software-)Firma, um die Innovationskraft zu sichern? Wie gross ist ihre "Innovationskompetenz"?
Der Berner Christian Schenk untersucht im Rahmen seiner Masterarbeit zum Thema Business Innovation Management an der Fernfachhochschule Schweiz genau diese Frage. Dazu gibt es eine Webumfrage sowie Firmeninterviews.
Die Fragestellungen scheinen uns interessant und für die Schweizer Software-Industrie wichtig, weshalb wir hier einen Link zur Webumfrage veröffentlichen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frisches Kapital für Schweizer Firma Unit8

Das Lausanner Beratungsunternehmen Unit8 bekommt frisches Geld von Sagard Newgen. Die Investitionen sollen "die nächste Wachstumsphase" unterstützen.

publiziert am 9.12.2022
image

PSI macht Fortschritte bei Silizium-Nachfolge

Noch gehört die Silizium-Technologie nicht zum alten Eisen, aber Forschende weltweit arbeiten an neuen Materialien. Das Paul Scherrer Institut meldet einen Meilenstein.

publiziert am 9.12.2022
image

Quantencomputing: Uptown Basel will sich mit 433-Qubit profilieren

Auf dem Areal des Innovationsprojekts sollen Firmen auf die Quanteninfrastruktur von IBM zugreifen können. Leiter wird Damir Bogdan.

publiziert am 8.12.2022
image

Daten sollen strategisches Gut sein

Eine Befragung zeigt, dass Unternehmen noch wenig Wert aus ihren Daten generieren. HPE AI Advisor Bernd Bachmann erklärt, warum das so ist und wie sich das ändern könnte.

publiziert am 8.12.2022