IT-Abteilung von PostFinance schrumpft

29. Juli 2010, 13:44
  • rechenzentrum
  • postfinance
  • informatik
image

Weniger Stellen wegen Prozessoptimierungen und geringeren Entwicklungsaufwendungen.

Weniger Stellen wegen Prozessoptimierungen und geringeren Entwicklungsaufwendungen.
Die in den vergangenen Jahren stets stark gewachsene IT-Abteilung von PostFinance dürfte im laufenden Jahr etwas schrumpfen. Zwar hat die "Jobschaffungsmaschine" PostFinance heute in der Mitteilung zu den Semester-Zahlen geschrieben, dass erneut viele Stellen geschaffen wurden (per 30.6.10 sind es insgesamt 3200), und dass der Stellenaufbau beim Vertrieb für Privat- und KMU-Kunden sowie beim Kundendienst weiter gehe - doch in der Informatik wird es wohl in naher Zukunft nicht mehr so rasante Wachstumszahlen geben wie zu Beginn des Jahrtausends.
Aufgrund des Wachstums in den letzten Jahren und den damit verbundenen Projekten hat PostFinance die Informatik-Abteilung von 2003 bis 2008 um 193 Vollzeitstellen ausgebaut. Beschäftigte PostFinance Ende 2003 noch 379 Informatiker, waren es Ende 2008 deren 572. Bereits 2009 ging die Zahl allerdings zurück. Ende des letzen Jahres hatte PostFinance nur noch 560 Vollzeitstellen in der Informatik. Für das laufende Jahr gehe man nun von einer weiteren Reduktion auf 548 Stellen aus, heisst es bei der PostFinance auf Anfrage.
Grund dafür seien Prozessoptimierungen im Betrieb und geringere Entwicklungsaufwendungen in Projekten. Für die kommenden Jahre gehe man von einem "leichten Rückgang" aus, so PostFinance. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Fachkräfte sind dieses Jahr besonders gefragt

IT-Jobs boomen: In den Top 10 der gefragtesten Fachkräfte sind in der Schweiz 7 Spezialisierungen aus der Informatik-Branche, so ein Ranking von Linkedin.

publiziert am 18.1.2023
image

Erstes Green-RZ in Dielsdorf live

Ziemlich genau ein Jahr nach der Ankündigung des Metro-Campus wurde das erste Datacenter in Betrieb genommen. Es bietet Platz für rund 80'000 Server.

publiziert am 17.1.2023
image

CKW-Rechenzentrum in Rotkreuz eingeweiht

Das neuste Schweizer RZ ist in Betrieb. Sowohl in Sachen Sicherheit als auch betreffend Nachhaltigkeit soll es neue Standards setzen.

publiziert am 9.1.2023
image

Vantage will RZ in Winterthur weiter ausbauen

Das Baugesuch für den letzten Ausbauschritt ist eingereicht worden. Noch offen ist, wann es losgeht.

publiziert am 20.12.2022