IT-Consulter AWK steigert Umsatz

10. März 2011, 11:11
  • channel
  • awk group
  • geschäftszahlen
  • bern
  • zürich
image

Die vor allem in den Bereichen Informatik, Kommunikation und Leittechnik tätige Consulting- und Engineering-Gruppe AWK konnte den Umsatz im vergangenen Jahr um 3,7 Prozent steigern.

Die vor allem in den Bereichen Informatik, Kommunikation und Leittechnik tätige Consulting- und Engineering-Gruppe AWK konnte den Umsatz im vergangenen Jahr um 3,7 Prozent steigern. Mit 25,3 Millionen Franken (Vorjahr 24,4 Millionen Franken) habe man eine neue Bestmarke erreicht, heisst es in einer Mitteilung.
Das Zürcher Unternehmen will im laufenden Jahr unter anderem den Standort Bern ausbauen und von dort aus auch Kunden in der Westschweiz betreuen. Bereits Anfang Jahr hat AWK unter anderem die Ernennung von Stephan Pajarola zum neuen Chef der Berner Niederlassung bekanntgegeben. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Halbleiter-Umsätze werden sinken

Gartner prognostiziert einen Rückgang im Halbleiter-Markt. Die wirtschaftlichen Herausforderungen und die geschwächte Nachfrage würden sich negativ auswirken.

publiziert am 30.11.2022
image

Nächste Swisscom-Niederlage im Glasfaserstreit

Das Bundesgericht bestätigt das Urteil der Vorinstanz. Doch erstens steht das wesentlich wichtigere Urteil im Glasfaserstreit noch aus und zweitens tut Swisscom die Entschädigungszahlung nicht weh.

publiziert am 30.11.2022 5
image

AWS verspricht mehr Kontrolle über Cloud-Daten

An der Reinvent in Las Vegas hat AWS angekündigt, Souveränitäts-Kontrollen und -Funktionen in der Cloud bereitzustellen.

publiziert am 29.11.2022 1
image

Prime Computer kriegt ein neues Vertriebs­modell

Der neue Besitzer PCP.com will die Prime-Geräte künftig auch direkt und nicht mehr rein über den Channel vertreiben.

publiziert am 28.11.2022