IT-Dienstleister Codit lässt sich in der Schweiz nieder

20. April 2016, 15:37
  • channel
  • it-dienstleister
  • microsoft
image

Die Codit-Gruppe gibt heute die Eröffnung einer Niederlassung in der Schweiz bekannt.

Die Codit-Gruppe gibt heute die Eröffnung einer Niederlassung in der Schweiz bekannt. Bei der Gruppe handelt es sich um ein Joint Venture zwischen dem belgischen Unternehmen Codit und der niederländischen Axon Olympus. Gemäss Mitteilung ist Codit als IT-Dienstleister und Berater auf On-Premise- und IoT-Cloud-Integrationslösungen auf der Microsoft-Plattform spezialisiert.
Die hiesige Codit-Niederlassung wird von Luis Delgado geleitet, wie Codit weiter mitteilt. Er bringe über 15 Jahre Erfahrung in der IT-Beratungsbranche mit. Zuletzt war Delgado bei Microsoft Schweiz als Engagement Manager für Contracting und Verwaltung der Leistungserbringung für Kunden der Schweizer Microsoft-Beratungsdienste zuständig.
Wie der IT-Dienstleister zudem mitteilt, wolle man bis Ende 2016 in weiteren Ländern Niederlassungen schaffen. Derzeit beschäftigt die Gruppe rund 100 Mitarbeitende. Vergangenes Jahr erzielten die beiden Unternehmen in den Niederlanden, Frankreich und Portugal einen kombinierten Umsatz von 11,3 Millionen Euro. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Optimismus in der ICT-Branche war gestern

Nachdem die Stimmung im Schweizer ICT-Business zuletzt teilweise sehr gut war, hat sie sich nun eingetrübt, wie dem jüngsten Swico-Barometer zu entnehmen ist.

publiziert am 29.6.2022
image

Microsoft Schweiz zeichnet Partner aus

2022 ist Open Systems aus Zürich Schweizer "Microsoft Country Partner of the Year".

publiziert am 29.6.2022
image

Siemens übernimmt Software-Anbieter Brightly

Der Kauf des Anbieters von Software für Anlagen- und Wartungsmanagement kostet Siemens mehr als 1,5 Milliarden Dollar.

publiziert am 28.6.2022
image

Bei KMU scheint Security an Relevanz zu verlieren

Eine Befragung zeigt, dass die Geschäftsleitungen kleiner Firmen sehen, dass das Cyberrisiko steigt, aber auch, dass die Umsetzung von Massnahmen stockt.

publiziert am 28.6.2022