IT-Logix holt erfahren SAP-Mann an Bord

30. Juni 2016, 13:57
  • business-software
  • it-logix
  • sap
image

Das IT-Beratungshaus IT-Logix baut weiter aus und hat nun auch den erfahrenen SAP-Verkäufer Hans Nigg angestellt.

Das IT-Beratungshaus IT-Logix baut weiter aus und hat nun auch den erfahrenen SAP-Verkäufer Hans Nigg angestellt. Nigg ist nach dem BI-Spezialisten Dominik Imark der zweite Neuzgang in den letzten sechs Wochen. Wobei IT-Logix mit Nigg ein Urgestein der Branche gewinnen konnte, gehörte er doch 1984 zu den Gründern des ERP-Spezialisten Dynasoft. Im Jahr 2000 wechselte er dann zu SAP, wo er die Beziehungen zu Unternehmen und Organisationen unterschiedlicher Couleur und Grösse verantwortete, wie es in einer Mitteilung heisst. Seine Erfahrungen in der persöhnlichen Betreuung von Schlüsselkunden aus dem KMU-Sektor, von börsenkotierten Unternehmen und der Bundesverwaltung werde er nun bei IT-Logix als Account Executive einbringen. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Aargau migriert die SAP-Basis für 10 Millionen Franken in die Cloud

Der Kanton wechselt von einem On-Prem- in einen Cloud-Betrieb und vergibt den Auftrag für 10 Millionen Franken freihändig an SAP Schweiz.

publiziert am 25.11.2022
image

Schweiz-Chef Badoux: "Servicenow ist hierzulande eine Erfolgsgeschichte"

Am "World Forum 2022" zog Alain Badoux Bilanz zum 10. Geburtstag von Servicenow Switzerland. Kunden-, Partner- und Mitarbeiterzahl konnten stetig ausgebaut werden.

publiziert am 23.11.2022
image

Erneut mehr Umsatz und Gewinn bei Softwareone

Der Stanser Softwarelizenzhändler setzt seinen Wachstumskurs im dritten Quartal fort.

publiziert am 23.11.2022
image

Exklusiv: Abacus hat bald zwei CEOs

Die St. Galler Software-Schmiede setzt ab dem kommenden Jahr auf eine Co-Geschäftsführung: Claudio Hintermann teilt sich den CEO-Posten mit Christian Huber. Gleichzeitig rückt Daniel Senn ins VR-Präsidium auf.

publiziert am 15.11.2022