IT-Messe aiciti "über dem Berg"

10. Februar 2011, 08:04
  • channel
  • messe
image

Die Schweiz wird 2011 wieder eine zentrale Informatik- und Telekommunikationsmesse haben.

Die Schweiz wird 2011 wieder eine zentrale Informatik- und Telekommunikationsmesse haben. "Wir sind über dem Berg", so Messeleiter Giancarlo Palmisani gegenüber inside-channels.ch auf Anfrage.
Nachdem sich der Finance-Forum-Veranstalter CBC im Januar aus dem Joint-Venture zur Veranstaltung der 'aiciti' zurückgezogen hat, musste man sich ernsthaft fragen, ob die Messe im Mai überhaupt im geplanten Umfang wird stattfinden können oder ob sie auf die eine Halle der ERP-Veranstaltung Topsoft reduziert werden würde.
Nachdem sich nun ein weiterer, grosser Anbieter (den Namen wollte Palmisani noch nicht nennen) zur Messe bekannt hat, hofft Palmisani auf bis zu 200 Aussteller, die zwei Hallen der Messe Zürich füllen werden. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bericht: HPE bekundet Kaufinteresse an Nutanix

Laut ‘Bloomberg’ befinden sich die beiden Unternehmen in Übernahmegesprächen. Ein Deal könnte HPE zu einem dominierenden Cloud-Player machen.

publiziert am 2.12.2022
image

Green schliesst Refinanzierung über 480 Millionen Franken ab

Mit dem eingenommenen Kapital soll vor allem in den Ausbau der Infrastruktur investiert werden. Damit will der Provider seine Marktposition stärken.

publiziert am 1.12.2022
image

Hürlimann Informatik spannt mit Ategra zusammen

Hürlimann nimmt die Gever-Plattform Egeko von Ategra in sein Portfolio auf.

publiziert am 1.12.2022
image

Halbleiter-Umsätze werden sinken

Gartner prognostiziert einen Rückgang im Halbleiter-Markt. Die wirtschaftlichen Herausforderungen und die geschwächte Nachfrage würden sich negativ auswirken.

publiziert am 30.11.2022