IT-Reorg bei der CS

18. Januar 2010, 16:12
  • rechenzentrum
  • ubs
  • reorg
image

Wie --http://www.

Wie 'Computerworld'.
Ziel der Reorg bei der CS sei es, die Position des Private Banking im IT-Bereich innerhalb der Gruppe zu stärken, zitiert 'Computerworld' aus der internen Mitteilung. Details der von 'Computerworld' geschilderten neuen Organisation sollen bis Ende Januar ausgearbeitet werden, die neue Gestaltung soll dann bis Ende März definiert werden. Die neue Führungsstruktur trete ab April in Kraft und die technische Umsetzung sei für Anfang Juli vorgesehen, so 'Computerworld'. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit will Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Wie viel die UBS in Technologie investiert

Die Digitalisierung wird für Banken immer wichtiger. Die UBS hat deshalb 2022 mehr als die Hälfte ihres Reingewinns in Technik gesteckt.

publiziert am 31.1.2023
image

Wie gut Banken ihre KI-Transformation meistern

Eine Studie untersucht, wie fortgeschritten das Thema KI in grossen Finanzhäusern ist. Die USB kann im internationalen Vergleich vorne mithalten.

publiziert am 30.1.2023
image

Wegen Whatsapp: Bank wälzt Millionen-Busse auf Angestellte ab

Finanzregulatoren hatten mehreren Banken wegen der Nutzung von Whatsapp hohe Bussen auferlegt. Morgan Stanley reicht diese nun an Mitarbeitende weiter.

publiziert am 27.1.2023