IT und Versicherungen: Neues Forum

15. November 2006, 18:06
  • rechenzentrum
image

Der Finanzsektor ist weiter ein Feld der grossen Begehrlichkeiten für IT-Anbieter jeglicher Couleur, und da ist es kein Wunder, dass sich auch im Bereich der Events zu diesem Thema einiges tut.

Der Finanzsektor ist weiter ein Feld der grossen Begehrlichkeiten für IT-Anbieter jeglicher Couleur, und da ist es kein Wunder, dass sich auch im Bereich der Events zu diesem Thema einiges tut.
Das neuste Beispiel ist die " InsuranceCom", die am 25. Januar in Rüschlikon stattfinden wird. Veranstaltungsort ist das SwissRe Centre for Global Dialogue.
Die InsuranceCom soll nach den Vorstellungen der Veranstalter eine Management- und Expertenplattform sein, auf der die Teilnehmer aus Versicherungsunternehmen im deutschsprachigen Raum sich über Strategie, Umsetzungen und Erfahrungen beim Umgang mit Informationstechnologien austauschen können. Das Hauptthema lautet: "Neue Wertschöpfung – Versicherer auf dem Sprung zur Industrialisierung“.
Zu den Rednern und Diskussionsteilnehmern gehören vor allem Vertreter des Managements von Versicherzungen, wie Andreas Beerli, COO der Swiss Re, Thomas Pleines, Vorstandsvorsitzender der Allianz Versicherung, Philipp Gmür, CEO Schweiz bei Helvetia oder Otto Bitterli, CEO der Sanitas, um nur einige wenige zu nennen.
Begleitet wird das Ganze von einer kleinen Ausstellung an der die IT-Anbieter zum Zug kommen. 15 der 20 Ausstellungsplätze sind gemäss dem Veranstalter Uvision bereits von Unternehmen wie AdCubum, HP, EMC, SAS, Microsoft, SAP, CSC, Deloitte, SCIS, Centris, Logismata usw. besetzt.
Die Teilnahme ist für Besucher allerdings keineswegs gratis: Sie kostet 790 Franken respektive 490 Euro pro Teilnehmer. Weitere Informationen findet man --http://www.insurancecom.ch--hier. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

2023 zieht Helvetia den eigenen RZs den Stecker

Helvetia will komplett in die Cloud. Wir haben mit CTO Achim Baumstark, Cloud-Leiter Raphael Graber und Michael Hanisch von AWS über die Migration gesprochen.

publiziert am 15.9.2022
image

Swissbit entwickelt jetzt auch SSDs für Rechenzentren

Der Schweizer Speicherhersteller spannt mit dem US-Unternehmen Burlywood zusammen und will in den RZ-Bereich vorstossen.

publiziert am 15.9.2022
image

Equinix hat wieder ausgebaut

Das ZH4 von Equinix hat weitere 850 Quadratmeter Fläche erhalten.

publiziert am 15.9.2022