Jazoon 2008: Der Countdown läuft wieder

24. September 2007, 06:40
  • technologien
  • java
  • open source
  • konferenz
  • schweiz
image

Call for Papers für die nächste Ausgabe der Zürcher Java- und Open Source-Konferenz gestartet.

Call for Papers für die nächste Ausgabe der Zürcher Java- und Open Source-Konferenz gestartet.
Dass es nach der Premiere in diesem Jahr auch eine zweite Ausgabe der Java und Open Source-Konferenz Jazoon geben würde, stand für die Veranstalter schon mit dem Ausklang der diesjährigen Jazoon fest. Seit heute läuft nun wieder die Eingabefrist für Themenvorschläge zum Vortragsprogramm.
Der Call for Papers für die Jazoon'08, die vom 23. bis 26. Juni 2008 im Sihlcity in Zürich stattfinden wird, ist bis zum 31. Dezember befristet. Evaluiert werden die Eingaben auch dieses Jahr von einem international besetzten Expertenkommitee. Geleitet wird es von Joachim Hagger, CTO bei netcetera und Patrick Walther, dem Präsidenten der Java User Group Switzerland. Näheres zum Call for Papers findet man auf Jazoon.com.
Das Konferenzprogramm wird im nächsten Jahr unter anderem durch die "Jazoon Labs" erweitert. Diese sollen Teilnehmenden die Gelegenheit, Java-Technologien mit Unterstützung von Experten im Labor anzuwenden. Auch der "Aufmerksamkeitskonkurrenz" durch die gleichzeitig statfindende Euro 08 – auch Programmierer sind nur Menschen – zollen die Veranstalter ihren Tribut: Das Halbfinalspiel in Basel vom 25. Juni wird an der Jazoon live auf einer Grossleinwand gezeigt. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Hausmitteilung: Aus C36daily wird ICT Ticker

Wir modernisieren den ICT-Medienspiegel C36daily und geben diesen neu unter dem Namen ICT Ticker heraus. Am bisherigen Format mit kuratierten Inhalten ändert sich nichts.

publiziert am 30.9.2022
image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 4
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

Regierung will Millionen für Digitale Transformation von Basel-Land ausgeben

Für die digitale Verwaltung und den Aufbau eines Governance-Modells sollen 21 Millionen aufgewendet werden. Es gebe dazu keine Alternative, so der Regierungsrat.

publiziert am 29.9.2022