José Duarte wird EMEA-Chef von SAP

1. Juli 2008 um 12:03
  • people & jobs
  • sap
  • emea
image

Vorgänger Erwin Gunst übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer.

Vorgänger Erwin Gunst übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer.
Der frühere Lateinamerika-Chef José Duarte (Foto) wurde bei SAP per sofort zum Präsidenten und CEO der Vertriebsregion Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) ernannt. Er folgt auf Erwin Gunst, der als Vorstandsmitglied die neu geschaffene Position des COO übernimmt.
Zudem wurde Rodolpho Cardenuto, der zuletzt bei HP für die Region Lateinamerika und Karibik verantwortlich war, zum Präsidenten und CEO von SAP in Lateinamerika ernannt. Cardenuto tritt die Nachfolge von Rob Enslin an, der in seiner Rolle als COO SAP Americas nach José Duartes Wechsel in die EMEA-Region das Lateinamerika-Geschäft interimsweise geleitet hat. Bill McDermott, der bisher Verantwortlicher für die Regionen Amerika, Asien-Pazifik und Japan war, übernimmt als President and CEO of Global Field Operations die Verantwortung für den weltweiten Vertrieb, der die Regionen Amerika, EMEA und Asien-Pazifik umfasst.
Die Ernennungen erfolgen im Zuge einer Neuverteilung von Aufgaben im SAP-Führungsteam sowie der Neuorganisation des Vorstands, in den Erwin Gunst und Bill McDermott per heute aufrücken.
Der neue EMEA-Chef Duarte, der seine SAP-Karriere in Portugal startete, trete mit dem Ziel an, "das Wachstum in der Region weiter auszubauen", heisst es in einer Mitteilung des Walldorfer Softwareherstellers. Sein besonderer Fokus gelte dabei einer "weiteren Steigerung der Wertschöpfung für Kunden". Duarte ist seit über 15 Jahren bei SAP tätig und war zuletzt als Executive Vice President für das Grosskunden-Geschäft in EMEA verantwortlich. Davor war er Präsident von SAP Lateinamerika. Unter seiner Leitung wuchsen die Software-Umsätze in Lateinamerika um 36 Prozent und das Neukundengeschäft im vergangenen Jahr um 80 Prozent. "José Duarte hat seine aussergewöhnlichen Führungsqualitäten und Kundenorientierung bereits in Lateinamerika bewiesen. Er wird auch in der Region EMEA Zeichen setzen", so Bill McDermott. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Economy Award 2024: Nominationsphase gestartet

Ab sofort können Interessierte ihre Projekte für fünf Awards einreichen. Ausserdem können Persönlichkeiten für den "The Pascal"-Award nominiert werden.

publiziert am 1.3.2024
image

T-Systems hat erstmals eine CTO

Die langjährige Accenture-Managerin Christine Knackfuss-Nikolic wechselt in die Geschäftsleitung von T-Systems.

publiziert am 29.2.2024
image

ICT-Berufsbildung sucht die besten Lehrbetriebe

Der Verband startet die Bewerbung für seine jährlichen Awards. Die Auszeichnung ehrt das Engagement für den ICT-Berufsnachwuchs.

publiziert am 29.2.2024
image

Simon Arpagaus neuer Kundendienstchef bei Ambit

In seiner neuen Position ist Arpagaus auch Mitglied der Geschäftsleitung.

publiziert am 28.2.2024