Jürgen Müller wird Zentraleuropa-Chef bei Novell

7. Mai 2008, 11:57
  • people & jobs
  • europa
image

Jürgen Müller (Foto) ist bei Novell zum Area General Manager Central Europe ernannt worden.

Jürgen Müller (Foto) ist bei Novell zum Area General Manager Central Europe ernannt worden. In dieser Funktion verantwortet er die Geschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Müller folgt auf Rainer Downar, der das Unternehmen nach nur wenigen Monaten Ende 2007 bereits wieder verliess. Die vakante Position wurde in den vergangenen fünf Monaten interimistisch durch Volker Smid, General Manager EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika), ausgefüllt.
Müller ist seit mehr als 20 Jahren in der IT-Branche tätig und arbeitete bereits 1990 zu Beginn seiner Karriere für einige Jahre bei Novell. Zuletzt war er Vice President Hospital und Clinical Information Systems bei Agfa HealthCare. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digitaler Euro könnte 2026 kommen

Kommendes Jahr will die Europäische Zentralbank (EZB) über den digitalen Euro entscheiden. Zu reden gibt die Partnerschaft mit Amazon.

publiziert am 29.9.2022
image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022