Juniper holt neue Partner-Manager

3. Februar 2011 um 16:37
  • people & jobs
  • channel
image

Der Netzwerkgeräte-Hersteller Juniper Networks hat Emilio Umeoka zum "Senior Vice President, Worldwide Partners" und David Helfer zum "Vice President of Partners, EMEA" ernannt.

Der Netzwerkgeräte-Hersteller Juniper Networks hat Emilio Umeoka zum "Senior Vice President, Worldwide Partners" und David Helfer zum "Vice President of Partners, EMEA" ernannt.
Umeoka, der vorher President of Microsoft Asia Pacific war, ist neu verantwortlich für Junipers weltweite Channel-Organisation und deren strategische Ausrichtung. Er berichtet an John Morris, Executive Vice President, Field Operations.
David Helfer arbeitet schon seit 2000 bei Juniper und berichtet an EMEA-Chef Sean Dolan über seine Zusammenstellung des Partner-Teams für die EMEA-Region. Helfer betreut die wachsende Partnerlandschaft, die Akkreditierung neuer Partner, das Training und die Ausrichtung. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

Digital Economy Award 2024: Nominationsphase gestartet

Ab sofort können Interessierte ihre Projekte für fünf Awards einreichen. Ausserdem können Persönlichkeiten für den "The Pascal"-Award nominiert werden.

publiziert am 1.3.2024
image

Interdiscount wird Teil von Euronics International

Die Coop-Tochter verspricht sich von der Partnerschaft ein grösseres internationales Netzwerk.

publiziert am 29.2.2024 1
image

"Dann müssen wir über die Privatisierung von Swisscom reden"

Swisscom will Vodafone Italien für 8 Milliarden Euro übernehmen. Dagegen regt sich Widerstand aus der Politik.

publiziert am 29.2.2024