Kabelinternet wächst in der Schweiz

15. Februar 2012, 17:07
    image

    Laut Swisscable, dem Wirtschaftsverband der Schweizer Kabelnetzbetreiber, haben sich im letzten Jahr rund 9 Prozent mehr Haushalte in der Schweiz Kabelinternet zugelegt.

    Laut Swisscable, dem Wirtschaftsverband der Schweizer Kabelnetzbetreiber, haben sich im letzten Jahr rund 9 Prozent mehr Haushalte in der Schweiz Kabelinternet zugelegt. Letztes Jahr waren es 402'000 Haushalte, dieses Jahr waren es laut einer Hochrechnung auf der Basis einer Umfrage bei den grössten Kabelnetzunternehmen 484'000.
    Den grössten Zuwachs hat Digital-TV. Bis Ende 2010 schauten 771'400 Haushalte digital, Ende 2011 sollen es 1,05 Millionen sein. Im Vergleich zum Analog-TV kann aber noch zugelegt werden, da noch rund 2,8 Millionen Schweizer Haushalte Analog-TV haben. (lvb)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Schwyz erhält einen neuen CIO

    Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

    publiziert am 27.1.2023
    image

    Angeblicher Datendiebstahl: Unispital Lausanne gibt Entwarnung

    Ein Hacker behauptete, im Besitz von 2 Millionen Daten des Spitals zu sein. Doch das Datenpaket stammt offenbar aus Frankreich.

    publiziert am 27.1.2023
    image

    Zwei Wochen nach der Cyberattacke: Britische Post verschickt wieder Päckli

    Eine Ransomware-Bande hatte den internationalen Versand der Royal Mail lahmgelegt.

    publiziert am 27.1.2023
    image

    Intel-Zahlen rasseln in den Keller

    Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

    publiziert am 27.1.2023