Kanton Aargau fördert Informatik gut

6. Juni 2012, 15:30
  • politik & wirtschaft
  • kanton aargau
image

Kommenden Samstag findet in Zürich die Medaillenfeier der Schweizer Informatik-Olympiade statt, wie die 'Aargauer Zeitung' schreibt.

Kommenden Samstag findet in Zürich die Medaillenfeier der Schweizer Informatik-Olympiade statt, wie die 'Aargauer Zeitung' schreibt. Ursprünglich haben sich etwa 1000 Jugendliche für den Wettbewerb angemeldet – in die Endrunde schafften es 14. Unter diesen 14 Schülern sind sechs aus dem Kanton Aargau, was fast der Hälfe der gesamten Delegation entspricht.
Warum sind Aargauer Schüler so gut? "Der Kanton Aargau setzt an seinen Schulen stark auf die Kompetenzenförderung", lässt sich Marlies Zbinden, Geschäftsführerin des Verbands Schweizer Wissenschafts-Olympiaden (VSWO), im Artikel zitieren. Laut Zbinden gäbe es an jeder Mittelschule Koordinatoren, die besonders begabte Schüler bei ausserschulischen Aktivitäten unterstützen würden. Das sei der Grund, warum Aargauer Nachwuchs-Wissenschafter in allen Disziplinen immer wieder Spitzenränge belegen. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 7
image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

Softwareone erhält an einem Tag 2 Freihänder für fast 14 Millionen Franken

Der Stanser IT-Dienstleister ist bei Swissgrid Reseller für Standardsoftware und kann fürs Stadtzürcher OIZ die Lizenzen für die Microsoft-EDR-Lösung liefern. Dafür kassiert Softwareone Millionen.

publiziert am 30.9.2022
image

ALV braucht IT-Know-how für bis zu 55 Millionen Franken

In 8 Arbeitsgebieten sucht das Seco Digitalisierungs-Knowhow für die RAVs und die Arbeitslosenversicherung.

publiziert am 30.9.2022