Kantonalbanken Glarus und Schaffhausen befördern IT-Abteilungsleiter

23. März 2018 um 12:28
  • fintech
  • glarner kantonalbank
image

Ralf Luchsinger, Leiter Informatik Center bei der Glarner Kantonalbank, wurde zum Mitglied der Direktion befördert.

Ralf Luchsinger, Leiter Informatik Center bei der Glarner Kantonalbank, wurde zum Mitglied der Direktion befördert. Die Beförderung setze die Funktion als Abteilungsleiter voraus und diene als Anerkennung für gute Arbeitsleistung, schreibt die Bank auf Anfrage von inside-it.ch. Luchsinger, 2015 zum CIO des Jahres in der Kategorie KMU ernannt, ist bereits seit den 1990er Jahren in verschiedenen Funktionen bei der Glarner Kantonalbank tätig, wie seinem LinkedIn-Profil zu entnehmen ist.
Auch die Schaffhauser Kantonalbank hat mehrere Beförderungen mitgeteilt. Auf Anfang April wurde Andreas A. Glauser, Leiter IT Service & Expert Center, zum Prokuristen ernannt. Er ist seit mehreren Jahren bei der Bank tätig. Zunächst als IT-Systemadministrator, später als Projektleiter IT Service & Expert Center und gemäss seinem LinkedIn-Profil seit rund einem Jahr in seiner aktuellen Position. (kjo)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Heftige Login-Panne bei der Internetbank Neon

Kunden und Kundinnen der Neobank konnten über einen Tag lang nicht auf ihre Konten zugreifen. Dabei ist es nicht das erste Mal, dass so etwas Ende Monat passiert.

publiziert am 26.7.2023
image

BPO-Dienstleister Azqore ernennt Vize-CEO und IT-Verantwortlichen

Franck Bernay wird beim Lausanner Banking-Spezialisten Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortet die Informationstechnologie.

publiziert am 5.6.2023
image

Immer mehr Personen bezahlen in der Schweiz mit Apps

Bargeld ist hierzulande das beliebteste Zahlungsmittel. Aber Payment-Apps gewinnen schnell an Bedeutung.

publiziert am 1.6.2023 3
image

EU reguliert den Kryptomarkt

Eine neue Verordnung soll Anlegerinnen und Anleger besser schützen. Manche fordern sogar noch strengere Regeln.

publiziert am 20.4.2023