Kommen und Gehen bei Cablecom

8. Oktober 2009, 11:43
  • people & jobs
image

Beim Kabelnetzbetreiber Cablecom kommt es zu Ab- und Zugängen im Marketing und Verkauf.

Beim Kabelnetzbetreiber Cablecom kommt es zu Ab- und Zugängen im Marketing und Verkauf. Per 1. Dezember 2009 übernimmt Koen Verwee die Position des Vice President Marketing und Product Management. Der 40-jährige Belgier war in den vergangenen Jahren Vice President Market Development beim belgischen Kabelnetzunternehmen Telenet. Bis zum Eintritt von Verwee ins Unternehmen per 1. Dezember 2009 wird der Managing Director Eric Tveter diesen Bereich weiterhin ad interim führen.
Weiter wird Hans-Peter Nehmer, Director Corporate Communication, das Unternehmen per Ende 2009 verlassen. Seine Position übernimmt Mitte Januar 2010 Franco Gullotti, bisher Head of Media Relations bei Swiss. Die Verkaufsleitung übernimmt per sofort Raymond Löhr, bisher Sales Director Europe bei UPC Corporate und seit Juli 2009 bereits interimistischer Director Sales bei Cablecom. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Fachhochschule OST sucht neue Leitung fürs IT-Departement

Luc Bläser gibt die Leitung des Informatik-Departements der Ostschweizer Fachhochschule ab und wechselt zur Dfinity Foundation.

publiziert am 13.5.2022
image

Asut holt designierten Swisscom-CEO in den Vorstand

Christoph Aeschlimann, der Nachfolger von Urs Schaeppi, hat qua Amtes Einsitz im Vorstand des Schweizerischen Verbands der Telekommunikation genommen.

publiziert am 13.5.2022
image

Exklusiv: Adrian Schmid verlässt eHealth Suisse

Der Geschäftsführer von eHealth Suisse hat gekündigt. Er wechselt auf Anfang November zu einem Beratungsunternehmen.

publiziert am 11.5.2022 1
image

Roger Suter verlässt Bechtle per sofort, Christian Speck übernimmt allein

Das Schweizer Management des IT-Systemhauses wird neu aufgestellt. Christian Speck übernimmt die alleinige Führung.

publiziert am 11.5.2022