Konferenz thematisiert den Paradigmen-Wechsel mit und durch Open Banking

7. März 2018, 13:18
  • fintech
image

Die Finance 2.0-Konferenz ist "von CRM zu CMR" übertitelt. Vorab ein Blick auf die wichtigsten Aspekte des Open Banking-Konzepts.

Am 20. März findet im Schiffbau Zürich die Finance 2.0 Flagship-Konferenz statt. Unser Gastautor Christoph Jaggi erläutert im Vorfeld der Konferenz die Grundlagen von Open Banking und er zeigt Schweizer Anwendungen und Auswirkungen für die UBS, die Hypi Lenzburg ebenso wie für Fintechs in einem ausführlichen Feature-Text.
Interessenbindung: Inside-IT ist Medienpartner der Finance 2.0-Konferenzen.

Loading

Mehr zum Thema

image

BBT kriegt eine neue Mutter-Organisation

Der BBT-Besitzer Volaris gründet Vencora. Die neue Organisation soll global passende Fintech-Unternehmen kaufen, um ein Technologie-Ökosystem für den Finanz-Sektor aufzubauen.

publiziert am 25.11.2022
image

Netcetera übernimmt Procentric

Das Zürcher Softwarehaus will durch den Deal die Weiterentwicklung seines Pensionskassen-Verwaltungssystems vorantreiben.

publiziert am 8.11.2022
image

Fintech-Startup Neon sammelt 11 Millionen Franken

Das frische Geld kommt von bestehenden Anlegern und aus einem Crowdinvestment. Damit soll die Entwicklung des Unternehmens vorangetrieben werden.

publiziert am 2.11.2022
image

Die DC Bank ist mit der Clientis-Plattform live

Die Berner Privatkundenbank hat das IBIS-Kernbankensystem abgelöst und setzt neu mit Clientis auf Finnova und Inventx.

publiziert am 2.11.2022