Konferenz thematisiert den Paradigmen-Wechsel mit und durch Open Banking

7. März 2018, 13:18
  • fintech
image

Die Finance 2.0-Konferenz ist "von CRM zu CMR" übertitelt. Vorab ein Blick auf die wichtigsten Aspekte des Open Banking-Konzepts.

Am 20. März findet im Schiffbau Zürich die Finance 2.0 Flagship-Konferenz statt. Unser Gastautor Christoph Jaggi erläutert im Vorfeld der Konferenz die Grundlagen von Open Banking und er zeigt Schweizer Anwendungen und Auswirkungen für die UBS, die Hypi Lenzburg ebenso wie für Fintechs in einem ausführlichen Feature-Text.
Interessenbindung: Inside-IT ist Medienpartner der Finance 2.0-Konferenzen.

Loading

Mehr zum Thema

image

Schweizer Fintech sammelt knapp 9 Millionen Franken

Das Zürcher Startup Amnis, Anbieter einer Banking-Software, hat eine Finanzierungsrunde über 8,6 Millionen Franken abgeschlossen.

publiziert am 15.6.2022
image

Twint wird präsenter in Deutschland und Österreich

Sogar über den DACH-Raum hinaus soll die Bezahlmethode besser nutzbar werden, erhofft sich die Vereinigung EMPSA.

publiziert am 10.6.2022
image

Klarna streicht jede zehnte Stelle

Das schwedische Startup ist Europas wertvollstes Fintech. Nun aber sollen rund 700 Angestellte ihren Job verlieren. Update: Auch Schweiz soll betroffen sein.

aktualisiert am 1.6.2022
image

UBS baut ihr digitales Angebot aus

Mit der rein digitalen Sortimentslinie Key4 will die Grossbank vor allem Neukunden gewinnen. Man fahre aber keine Neobanken-Strategie.

publiziert am 19.5.2022