Konkurrenz für VARs: EDS wird Dynamics-CRM-Partner

18. März 2008, 15:22
  • crm
  • channel
image

EDS bietet in der Schweiz nun auch Dienstleistungen auf Basis von Microsoft Dynamics CRM an. AX-Partner ist EDS in der Schweiz schon lange, NAV hingegen wird hierzulande nicht eingesetzt.

EDS bietet in der Schweiz nun auch Dienstleistungen auf Basis von Microsoft Dynamics CRM an. AX-Partner ist EDS in der Schweiz schon lange, NAV hingegen wird hierzulande nicht eingesetzt.
Der grosse US-amerikanische Outsourcer und IT-Dienstleister EDS macht sich in neuen Gefilden breit: Das Unternehmen bietet neu als Vertriebspartner von Microsoft Dynamics CRM Beratung, Implementierung, Integration, Management-Hosting, Outsourcing von Contact-Centern und Managed Services an. "Wir werden Kunden bei der Anwendung von Microsoft Dynamics CRM optimal unterstützen und für unterschiedliche Geschäftsanforderungen die jeweils beste Lösung bereitstellen", lässt sich Sean Finnan, EDS Global Vice President of CRM Services, in einer Mitteilung zitieren. Die Partnerschaft gilt per sofort und auch für die Schweiz.
In Grossbritannien hat EDS mit dem Arbeits- und Rentenministerium (Department for Work and Pensions, DWP) bereits einen grossen Kunden an Land gezogen. Das DWP hat EDS und Microsoft mit der Installation einer 6500 Anwender starken Kalendermanagementlösung für ihr "Jobcentre Plus System" beauftragt.
Konkurrenz für Dynamics-Partner
Erst vor wenigen Wochen trafen sich in Rümlang an den "IndustryDays 08" zahlreiche Schweizer Dynamics-Partner wie Accentis, Performa oder redIT, um über die neusten Entwicklungen rund um die Businesssoftware-Linie von Microsoft zu diskutieren. Diese dürften nicht sehr glücklich darüber sein, dass EDS in der Schweiz nun auch Dynamics-CRM-Partner wird. In der Schweiz vertreibt EDS beispielsweise auch einzelne, speziell auf das Gesundheitswesen angepasste AX-Module (Personal, Finanzwesen, Materialwirtschaft), während NAV hierzulande von EDS nicht eingesetzt wird. Weltweit ist der Outsourcer schon seit längerem zertifizierter Partner für Dymanics AX und Dynamics NAV.
Zwar wird sich EDS auf Grosskunden konzentrieren, doch unbemerkt wird der "Markteintritt" von EDS für die bestehenden Partner wohl nicht bleiben. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023