Konkurse: Die Ruhe vor dem Sturm

16. Februar 2009, 17:36
  • it-branche
image

Im letzten Jahr machten in der Schweiz gemäss dem 'IT Reseller Konkurs Index' 310 Informatik-Unternehmen Pleite.

Im letzten Jahr machten in der Schweiz gemäss dem 'IT Reseller Konkurs Index' 310 Informatik-Unternehmen Pleite. Dies sind 30 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. 2008 ist damit das Jahr mit den wenigsten Konkursen in der IT-Branche seit 2001. Besonders wenig Konkurse gab es im vierten Quartal.
Wie das Thalwiler Blatt, das Angaben der Auskunftei D&B auswertet, mitteilt, wurden letztes Jahr 2'685 Firmen im Informatik-Umfeld gegründet. Sie hatten ein durchschnittliches Startkapital von 60'100 Franken.
Betrachtet man die eher düsteren Voraussagen für das laufende Jahr, etwa diejenigen von Robert Weiss für den PC-Markt, so kann man wohl von der "Ruhe vor dem Sturm" sprechen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Tech-Branche strotzt an der CES nicht gerade vor Zuversicht

Die Prognosen vom Industrieverband CTA zeigen einen Rückgang des Wachstums in der Tech-Branche. Es gibt aber auch einen Lichtblick.

publiziert am 4.1.2022
image

Auch Lenovo und Google gehen nicht an die CES

Die grosse CE-Messe findet Anfang Januar in Las Vegas statt. Die Liste der Absagen wird täglich länger.

publiziert am 24.12.2021
image

Konzerne wollen keine Mitarbeitenden zur CES 2022 schicken

Die Virus-Variante Omikron könnte das Comeback der Messe in Las Vegas gefährden. Amazon, Meta, Twitter und weitere haben ihre Stände abgesagt.

publiziert am 22.12.2021
image

Bringt Google Cloud seinen Marktplatz und den Channel auf die Reihe?

Laut einem Medienbericht hat Google Cloud in den USA haufenweise Deals für Marketplace-Software von Drittanbietern, die über Partner liefen, torpediert.

publiziert am 22.12.2021