Kroll gibt Partnerbetreuung mehr Gewicht

22. Februar 2008 um 06:05
  • people & jobs
  • channel
image

Kroll Ontrack will der Betreuung der Partner sowie dem Bereich Computer-Forensik intern mehr Gewicht verleihen und hat darum zwei seiner Manager befördert.

Kroll Ontrack will der Betreuung der Partner sowie dem Bereich Computer-Forensik intern mehr Gewicht verleihen und hat darum zwei seiner Manager befördert. Margaret Horn, die bereits bisher als Account Managerin Kroll-Partner in den Bereichen Datenrettung und Software in Österreich, Deutschland und seit 2006 auch der Schweiz betreute, ist nun als "Manager Business Development" für die Partnerbetreuung verantwortlich. Gleichzeitig wurde Reinhold Kern, bisher "Manager Computer Forensics & Electronic Discovery" zum "Director Computer Forensics" befördert. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

BSI kauft österreichisches Fintech

Mit der Übernahme von Riskine will der Schweizer Softwarehersteller im Ausland weiter Fuss fassen. In Österreich entsteht ein neuer Standort.

publiziert am 15.5.2024
image

Neue Direktorin für Förderagentur Innosuisse gewählt

Dominique Gruhl-Bégin wird im August ihre neue Position bei der Förderagentur übernehmen. Die bisherige Direktorin Annalise Eggimann tritt aus Altersgründen zurück.

publiziert am 15.5.2024
image

Adnovum-Umsatz stagniert

Das Schweizer Software-Unternehmen hat trotzdem wieder zusätzliches Personal eingestellt und meldet eine hohe Nachfrage im Security-Bereich.

publiziert am 15.5.2024
image

HWZ ernennt Sunnie Groeneveld zur Institutsleiterin

Das Institut für Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich erhält eine neue Leiterin. Manuel P. Nappo verlässt die HWZ.

publiziert am 15.5.2024 1