Kundenbindungs-Software im Fokus der Banken

29. Oktober 2009, 14:29
  • rechenzentrum
image

Vanson Bourne hat im Auftrag von Sterling Commerce 300 IT-Verantwortliche in verschiedenen Finanzinstituten in Deutschland, Frankreich und Grossbritannien dazu befragt, ob Finanzhäuser eine Erneuerung ihrer Kernbankensysteme innerhalb der vergangenen 12 Monate vorgenommen haben und wo dort die jewei

Vanson Bourne hat im Auftrag von Sterling Commerce 300 IT-Verantwortliche in verschiedenen Finanzinstituten in Deutschland, Frankreich und Grossbritannien dazu befragt, ob Finanzhäuser eine Erneuerung ihrer Kernbankensysteme innerhalb der vergangenen 12 Monate vorgenommen haben und wo dort die jeweilige Priorität lag.
Deutsche Banken konzentrieren sich derzeit vor allem auf Erneuerungsprojekte im Bereich Kundenservice (E-Commerce, Corporate-Banking-E-Services, Callcenter-Aktivitäten). Mehr als ein Drittel der deutschen Banken hat hier investiert. Auch in Frankreich konzentriert man sich auf die Kunden, allerdings eher im Bereich CRM. Britische Banken setzen hingegen vorwiegend auf Kontoführung und Cash-Management-Projekte.
Dass Banken vermehrt in Software investieren sollten, die dabei hilft, das im vergangenen Jahr verlorene Kundenvertrauen wieder herzustellen, wurde schon verschiedentlich gefordert. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Equinix engagiert Nadine Haak als Partner-Verantwortliche

Als Partner Sales Manager ist Haak für den Ausbau des Channel-Partnerprogramms von Equinix in der Schweiz zuständig.

publiziert am 17.5.2022
image

Equinix baut in Oberengstringen weiter aus

Das Rechenzentrum von Equinix wird im nächsten Ausbauschritt um rund 700 Quadratmeter und rund 240 Cabinets erweitert.

publiziert am 3.5.2022
image

Wie es um das lange geplante Armee-RZ steht

Das VBS hat seinen "Projektbericht 2021" publiziert. Die Fertigstellung des Rechenzentrums "Kastro II" verzögert sich weiter.

publiziert am 20.4.2022
image

Samsung erwartet einen Quartals­rekord

Die starke Nachfrage nach Halbleitern für Rechenzentren lassen Gewinn und Umsatz von Samsung in die Höhe steigen.

publiziert am 7.4.2022