Kundenschub für AbaWeb

17. März 2014, 13:38
  • channel
  • abacus
  • kmu
image

"Der Kurs stimmt", so Claudio Hintermann, CEO von Abacus Research.

"Der Kurs stimmt", so Claudio Hintermann, CEO von Abacus Research. Das Unternehmen aus St. Gallen hat das zehntausendste Web-Abonnement für seine Business Software verkauft. Die Hauswartungsfirma Easy Clean Sauberkeit & Hygiene erwarb die Komponenten Finanz- und Lohnbuchhaltung, Scanning und elektronische Ablage von Kreditorenrechnungen sowie Fakturierung. Alleine im Vorjahr konnte Abacus die Anwenderzahl von AbaWeb um 60 Prozent auf 5900 steigern (Ein Anwender kann mehrere Abonnemente lösen). (csi)
(Foto: Joël Ben Hamida, Leiter Business Development von Abacus gratuliert dem Team von Easy Clean.)
(Interessenbindung: Abacus ist ein grosser Werbekunde unseres Verlags.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023