Kuoni holt E-Commerce-Chef von TUI

14. Februar 2011, 15:26
  • people & jobs
  • schweiz
  • e-commerce
image

Zum 1.

Zum 1. März 2011 übernimmt Markus Wyler die Leitung der Aktivitäten im Bereich E-Commerce von Kuoni Schweiz. Er übernimmt damit die Nachfolge von Lars Kläger, der das Unternehmen verlässt. Kläger leitete seit April 2009 den Bereich E-Commerce des Schweizer Reisekonzerns.
Der 36-jährige Wyler kommt von TUI Suisse, wo er in den letzten zehn Jahren für Online Travel, Sabre Travel Network und zuletzt als Head of Commerce tätig war, wie es in einer Mitteilung heisst. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweiz geht IT-Novum in Allgeier auf

Hierzulande verschwinden die Marke und das Firmenkonstrukt des im letzten Jahr von Allgeier gekauften Open-Source-Spezialisten. IT-Novum Deutschland und Österreich sind nicht betroffen.

publiziert am 19.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022
image

Sechs neue Vorstandsmitglieder für Digitalswitzerland

Zwei Vertreterinnen von Google, die CEO der CSS und die COO der UBS Schweiz sowie Vertreter von Migros und Swico gehören neu zum Gremium.

publiziert am 19.5.2022