Kurt Bylang neuer Comparex-Chef

6. Mai 2013 um 12:37
  • people & jobs
image

Der neue Geschäftsführer soll neue Partnerschaften aufbauen.

Der neue Geschäftsführer soll neue Partnerschaften aufbauen.
Comparex Schweiz hat einen Nachfolger für Philippe Borloz gefunden, der das Unternehmen Ende April verlassen hatte. Neuer Chef des Dietiker Softwarelizenz-Spezialisten ist Kurt Bylang (Foto). Er habe am 1. Mai die Funktion des General Managers übernommen, teilte Comparex Solutions Schweiz heute mit.
Bylang war zuletzt Geschäftsführer von Getronics Schweiz. Er hatte das Unternehmen Ende 2012 nach der Fusion mit Connectis verlassen. Der 50-jährige Schweizer war insgesamt über elf Jahre bei Getronics tätig gewesen. Davor war er fast fünf Jahre Country Manager bei MCI Worldcom (heute Verizon).
Bylangs Auftrag sei es, das Lizenzierungsangebot weiter auszubauen, so Peter Kampf, Verwaltungsrat von Comparex Solutions Schweiz. Dafür setze man neben den bewährten Partnerschaften mit Microsoft, Oracle, IBM und Symantec auf "neue Allianzen, die es aufzubauen gilt." Welche Hersteller der Large Account Reseller ins Angebot nehmen will, ist noch unbekannt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Realty ernennt neuen Sales-Chef für die Schweiz

Arne Benox übernimmt Sales und Business Development beim RZ-Betreiber Digital Realty, ehemals Interxion, in der Schweiz.

publiziert am 27.3.2023
image

Gordon Moore stirbt mit 94 Jahren

Der Intel-Mitgründer hat sein eigenes "Gesetz" überlebt.

publiziert am 27.3.2023
image

Xing schliesst Zürcher Büro

Die Firma des sozialen Netzwerkes löst den Zürcher Standort ganz auf. 7 Mitarbeitende müssen gehen.

publiziert am 24.3.2023
image

CWK bestellt neuen Leiter Digital Solutions

Patrick Durrer übernimmt die Nachfolge von Rainer Lischer, der in die Geschäftsleitung aufgestiegen ist.

publiziert am 23.3.2023