LANexpert eröffnet Niederlassung in Münchenbuchsee

24. Juli 2009, 13:08
  • people & jobs
  • bern
image

Auf den 1.

Auf den 1. August eröffnet der IT-Dienstleister LANexpert eine weitere Niederlassung in der Deutschschweiz. Durch die Niederlassung in Münchenbuchsee soll die angekündigte Wachstumsstrategie fortgesetzt und eine "optimale Nähe" zu den bestehenden Kunden im Grossraum Bern geschaffen werden, heisst es in einer Mitteilung.
Die Führung des Büros in Münchenbuchsee übernimmt der 46-jährige Toni Videa, der zuletzt für den Sales-Bereich Deutschschweiz bei Sun Microsystems tätig war. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Orange Business Services hat Nachfolgerin für Reisinger

Aliette Mousnier-Lompré heisst die neue CEO von Orange Business Services. Sie ersetzt ab sofort ihren langjährigen Vorgänger Helmut Reisinger.

publiziert am 27.5.2022
image

Stephan Zizala wird neuer CEO von U-Blox

Nach 20 Jahren an der Spitze des Thalwiler Halbleiter-Anbieters tritt der bisherige CEO Thomas Seiler zurück. Sein Nachfolger kommt von Infineon.

publiziert am 25.5.2022
image

Fujitsu hat einen neuen Channel-Verant­wortlichen in der Schweiz

Tim Deutschmann übernimmt als Head of Platform Business bei Fujitsu Schweiz. In dieser Rolle verantwortet er das Channel- und Produktgeschäft.

publiziert am 25.5.2022
image

Die Gewinner der nationalen Informatik-Olympiade

Die 4 Goldmedaillen-Gewinner werden die Schweiz am internationalen Wettkampf vertreten. Sie haben sich gegen über 200 Teilnehmende durchgesetzt.

publiziert am 24.5.2022