Lawson sucht M3-Partner

15. November 2010, 13:50
  • business-software
  • channel
  • europa
image

Der Hersteller von Business-Software Lawson will die Verbreitung der Lösung M3 in Europa und in den USA vorantreiben.

Der Hersteller von Business-Software Lawson will die Verbreitung der Lösung M3 in Europa und in den USA vorantreiben. Deshalb sucht man gezielt neue Channel-Partner für Vertrieb und Service. Der Schwerpunkt der Initiative liege auf den Kernindustrien für das Unternehmenssystem Lawson M3, darunter Textil, Lebensmittel, Produktion & Handel sowie serviceintensive Industrien (Händler von Schwermaschinen und Unternehmen aus dem Mietgeschäft), wie Lawson in einer Mitteilung schreibt.
Insbesondere hat Lawson Regionen und Märkte im Visier, in denen das Softwareunternehmen keine eigene Vertretung unterhält. Interessierte Unternehmen finden hier weitere Informationen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

Cyberkrimineller erbeutet Meldedaten fast aller Österreicher

Ein Fauxpas bei einem Wiener IT-Unternehmen machte einen grossen Datendiebstahl möglich. Die Spuren führen in die Niederlande.

publiziert am 26.1.2023