Lebensversicherer elipsLife bekommt CIO

8. März 2013, 15:35
  • people & jobs
  • cio
image

Der liechtensteinische Lebensversicherer elipsLife hat Kaspar Weiss per 1.

Der liechtensteinische Lebensversicherer elipsLife hat Kaspar Weiss per 1. März 2013 zum Chief Information Officer ernannt. Er soll "den Ausbau der Informatik-Infrastruktur schlagkräftig vorantreiben", heisst es in einer Mitteilung der Swiss-Re-Tochter. Er werde als neues Geschäftsleitungsmitglied für die IT-Belange der Lebensversicherungsgesellschaft zuständig sein. Wie 'computerworld.ch' schreibt, handelt es sich um eine neu geschaffene Stelle.
Weiss arbeitete von 2001 bis 2005 bei Sunrise als Customer Care Director und Head Technical Support. Von 2005 bis 2009 war er bei BT als International Head of Services Operations zuständig für den Kundenservice und die Netzwerkoperationen in der Region EMEA zuständig. Zuletzt war Kaspar Weiss seit 2009 bei Swisscom Schweiz als Head of Service Center & Assurance verantwortlich für die Sicherstellung der Verfügbarkeit und Qualität aller Netze und IT-Applikationen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Roland Bieri wird neuer CEO von Itnetx

Nach nur 18 Monaten kommt es bei dem Cloud-Dienstleister für KMU erneut zum Chefwechsel. Nadia Rahim verlässt das Unternehmen.

publiziert am 7.10.2022
image

An der ZHAW kann man neu Medizin­informatik studieren

Die Hochschule begründet den neuen Bachelor-Studiengang mit einer grossen Nachfrage nach Know-how an der Schnittstelle von Medizin und IT.

publiziert am 6.10.2022
image

Neuer Proalpha-CTO soll Cloud-Transformation forcieren

Beim ERP-Anbieter Proalpha übernimmt Björn Goerke als Technologie-Chef. Er war zuvor viele Jahre für SAP tätig.

publiziert am 6.10.2022
image

Ein Nachruf: Daniel Hürlimann ist tot

Daniel Hürlimann wurde Ende letzten Jahres zum ersten Professor für Rechtsinformatik der Schweiz ernannt. Ende September ist er 37-jährig verstorben.

publiziert am 5.10.2022