Lehrlinge bauen GEVER-Tool für Bundesverwaltung

8. Dezember 2009, 09:47
  • politik & wirtschaft
  • ergon
  • lehrling
image

Die Zürcher Softwareschmiede Ergon hat für das Schweizerische Bundesarchiv ein Self-Assessment-Tool entwickelt, das Bundesstellen bei der auf bis Ende 2011 geplanten kompletten Umstellung auf elektronische Geschäftsverwaltung (GEVER) helfen soll.

Die Zürcher Softwareschmiede Ergon hat für das Schweizerische Bundesarchiv ein Self-Assessment-Tool entwickelt, das Bundesstellen bei der auf bis Ende 2011 geplanten kompletten Umstellung auf elektronische Geschäftsverwaltung (GEVER) helfen soll. Die Webapplikation soll den einzelnen Bundesstellen, die stark unterschiedliche Voraussetzungen haben, helfen, ihre Lage zu beurteilen und die nötigen Projektmassnahmen für die Einführung von GEVER zu ermitteln.
Die Umstellung der Bundesverwaltung auf GEVER ist ein gewaltiges IT-Projekt, das Self-Assessment-Tool ist darin aber nur ein kleines Puzzlestückchen. Ungewöhnlich ist allerdings, dass die Entwicklungsarbeit im Rahmen des planmässig und termingerecht absolvierten Projekts hauptsächlich von Informatik-Lehrlingen (natürlich angeleitet von erfahrenen Programmierern) geleistet wurde.
Darüber freut man sich sowohl beim Bundesarchiv als auch bei Ergon. Krystyna Ohnesorge, Ressortchefin und Projektverantwortliche beim BAR: "Die erfolgreiche Umsetzung der Applikation zeigt, dass wir mit der Beauftragung des jungen Teams richtig entschieden haben." Und Ruedi Arnold von Ergon erklärt: "Uns ist es ein Anliegen, dass unsere Lehrlinge in 'echten' Kundenprojekten mitarbeiten können. Dies hilft ihnen, ein Gespür für unser Arbeitsumfeld zu entwickeln und ihr Know-how zu vertiefen."
Für das Projekt wurde gemäss Ergon übrigens die "agile" Projektmethodik Scrum angewendet. (hjm)
(Interessenbindung: Ergon ist Technologiepartner unseres Verlags. Und es waren ebenfalls Ergon-Lehrlinge, die die Software für unser Newsletter-System entwickelt haben.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Chipindustrie ist im freien Fall

Nach Jahren des Booms zeichnet sich eine Krise für den Halbleiter-Markt ab. Laut Analysten könnte die Branche historische Negativwerte erreichen.

publiziert am 30.1.2023
image

EU und USA wollen Zusammenarbeit bei KI intensivieren

Eine Vereinbarung wurde unterzeichnet. Auch im Bereich der KI-Forschung soll verstärkt kooperiert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Wegen Whatsapp: Bank wälzt Millionen-Busse auf Angestellte ab

Finanzregulatoren hatten mehreren Banken wegen der Nutzung von Whatsapp hohe Bussen auferlegt. Morgan Stanley reicht diese nun an Mitarbeitende weiter.

publiziert am 27.1.2023
image

Crypto Valley: Sehr gute Miene zum sehr bösen Spiel

Die Investoren-Vereinigung CV VC befindet im neusten "Top 50"-Report: Der Laden brummt, die Zukunft strahlt. Sie hat dafür einige Fantasie walten lassen.

publiziert am 27.1.2023