Lenovo baut europäischen Produktionsstandort auf

9. Mai 2016, 13:27
  • international
  • lenovo
image

Osteuropa war bei Lenovo schon --http://www.

Osteuropa war bei Lenovo schon vor neun Jahren als Produktionsstandort aktuell. Jetzt soll in Ungarn eine Fabrik für Produkte rund um europäische Unternehmen und Rechenzentren eröffnet werden.
Für EMEA-Kunden ermögliche der neue Fertigungsstandort in Sàrvàr kürzere Lieferzeiten, niedrigere Betriebskosten und mehr Flexibilität bei der Konfiguration.
Damit will Lenovo seine Ambitionen im europäischen Enterprise Computing unter Beweis stellen, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Künftig werden x86-Server und sämtliche Speicher- und Netzwerkprodukte für europäische RZ in Ungarn produziert. Anlaufen wird die Produktion im kommenden Sommer. (mik)
Hinweis: Lenovo ist Werbekunde unseres Verlags.

Loading

Mehr zum Thema

image

Nächste Untersuchung zum Microsoft-Activision-Deal

Nach der EU und Grossbritannien schaut sich wohl auch die ameri­ka­nische Federal Trade Commission die Milliardenübernahme des Spielestudios genauer an.

publiziert am 24.11.2022
image

Guadeloupe stellt nach Cyberangriff das Internet ab

Zum Schutz von Daten hat das französische Überseegebiet alle Computernetzwerke unterbrochen. Um welche Art von Cyberbedrohung es sich handelt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 22.11.2022
image

Emil-Frey-Angreifer erpressten weltweit 100 Millionen Dollar

FBI und CISA haben einen Bericht zur Ransomware-Bande Hive veröffentlicht. Emil Frey bezahlte wohl nicht, doch viele andere Opfer taten es.

publiziert am 18.11.2022
image

Vor 52 Jahren: Computermaus wird patentiert

Das Prinzip der Maus ist bis heute gleich geblieben. Verändert haben sich nur Nuancen.

publiziert am 18.11.2022