Lenovo installiert sich in Brasilien

6. September 2012, 11:20
  • international
  • lenovo
  • übernahme
image

Lenovo plant die Übernahme von drei Unternehmen der Digibrás-Gruppe in Brasilien und will mit den Zukäufen in den Bereichen PC, Handys und Consumer Electronics unter anderem auch ein Stück weit mehr von der Abhängigkeit vom Heimatmarkt China loskommen.

Lenovo plant die Übernahme von drei Unternehmen der Digibrás-Gruppe in Brasilien und will mit den Zukäufen in den Bereichen PC, Handys und Consumer Electronics unter anderem auch ein Stück weit mehr von der Abhängigkeit vom Heimatmarkt China loskommen.
Die Digibrás Participações und andere Anteileigner sollen für die geplante Komplettübernahme der drei Firmen 300 Millionen brasilianische Real (140,47 Millionen Franken) in Bargeld und Aktienanteilen erhalten. Lenovo rechnet damit, dass die geplante Akquisition, die im ersten Quartal 2013 zum Abschluss ommen soll, den eigenen PC-Marktanteil in Brasilien verdoppeln werde.
Brasilien rückt immer mehr ins Interesse der IT-Industrie, und das nicht nur als vergleichsweise günstiger Produktionsstandort, sondern auch als einer der Märkte mit dem stärksten Wachstum. IDC zufolge wurden dort 2011 rund 17 Millionen PC-Systeme abgesetzt, 2012 soll der Markt um 8 Prozent zulegen. (kh)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022