Lenovo will 2012 PC-Krone erobern

6. Februar 2012, 11:35
  • international
  • lenovo
  • hp
  • dell technologies
  • acer
image

Im Gegensatz zu einigen anderen Mitbewerbern gelang dem chinesischen PC-Hersteller Lenovo ein Wachstum im PC-Markt.

Im Gegensatz zu einigen anderen Mitbewerbern gelang dem chinesischen PC-Hersteller Lenovo ein Wachstum im PC-Markt. Nun möchte Lenovo HP überholen, schreibt 'digitimes.com'. Noch im Verlauf des Jahres 2012 will Lenovo zum weltgrössten Verkäufer von Desktop-PCs und Notebooks vor HP, Dell und Acer aufsteigen - jedoch ohne Tablets.
Besonders das Geschäft mit Privatkunden soll weiter ausgebaut werden und dazu wurde beispielsweise die deutsche Firma Medion übernommen. Ebenfalls wurde der Acer-Manager Gianfranco Lanci angeheuert, der ab April das EMEA-Geschäft leiten wird. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

APIs bei Twitter werden kostenpflichtig

Schon in weniger als einer Woche werden Entwicklerinnen und Entwickler zur Kasse gebeten. Ein Preismodell gibts noch nicht.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023
image

AMD schlägt sich durch, Intel-CEO muss einbüssen

Trotz der schwierigen Wirtschaftslage kann sich AMD gut behaupten. Beim Konkurrenten sieht es anders aus: Intel spart bei den Löhnen – auch CEO Pat Gelsinger muss einstecken.

publiziert am 1.2.2023