LeShop knackt 100-Millionen-Umsatz-Grenze

28. November 2008, 04:17
  • migros
image

Der Online-Lebensmittelhändler LeShop.

Der Online-Lebensmittelhändler LeShop.ch hat im laufenden Jahr bereits mehr als 100 Millionen Franken via Internet umgesetzt. Im diesjährigen 10. Betriebsjahr sollen bis Jahresende rund 113 Millionen Franken Umsatz erzielt werden. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Wachstum von 23 Prozent.
Rund 46'000 Haushalte bestellen gemäss einer Mitteilung regelmässig ihre Einkäufe im Online-Shop der Migros-Tochter LeShop und generieren dabei einen durchschnittlichen Warenkorbwert von 223 Franken. Über die beiden Logistikzentren in Ecublens und Bremgarten werden täglich rund 150 Tonnen Lebensmittel ausgeliefert. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Live-Video-Beratung der Migros ist bestes Digitalprojekt 2022

Silber ging an von Cando und Bronze an von Merkle realisierte Projekte.

publiziert am 8.4.2022
image

Migros-CIO bestätigt Ransomware-Angriff

Die Bande Suncrypt hat bereits ein Datenpaket veröffentlicht. Der Schaden halte sich allerdings in Grenzen, erklärt das Unternehmen. Es handle sich um ältere Daten einer Tochter.

publiziert am 16.3.2022
image

Schweizer Software-Tool wird neu weltweit von HERE vertrieben

Das Programm berechnet Emissionen von Fahrzeugen und stellt diese in Modellen auf dem Computer in Echtzeit dar. Die Idee dahinter stammt von der EMPA.

publiziert am 20.1.2022
image

Informatik-Chef von Migrolino geht in Pension

Peter Lutz, Leiter Informatik bei Migrolino, wird per Ende 2022 pensioniert. Das Unternehmen hat die Suche nach einem Nachfolger begonnen.

publiziert am 17.11.2021