Lexmark schnappt sich Saperion

20. August 2013, 05:13
  • dms
  • übernahme
image

Der Berliner ECM-Anbieter soll in die Lexmark-Tochter Perceptive Software eingegliedert werden.

Der Berliner ECM-Anbieter soll in die Lexmark-Tochter Perceptive Software eingegliedert werden.
Lexmark hat heute den Kauf des deutschen ECM- und BPM-Anbieters Saperion bekannt gegeben. Für den Spezialisten im Bereich Enterprise Content Management und Business Process Management bezahlt der US-amerikanische Druckerhersteller 72 Millionen Dollar. Das 1985 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und betreibt in Urdorf eine internationale Zentrale. Nach Abschluss der Übernahme soll Saperion in Perceptive Software eingegliedert werden. Lexmark hatte Perceptive Software vor drei Jahren für 280 Millionen Dollar übernommen.
Die ECM/BPM-Lösungen lassen sich laut Lexmark sehr gut skalieren und in alle wichtigen ERP-, E-Mail- und Dokumenten-Management-Systeme integrieren. Saperion hat auch Cloud-basierte Lösungen und mobile ECM-Lösungen entwickelt. "Mit dem Abschluss wird Saperion die jüngste Übernahme im Softwarebereich, mit der Lexmark seinen Wandel von einem weltweit führenden Unternehmen der Drucktechnologie zum Anbieter von End-zu-End-Lösungen für Unternehmen forciert", meint Lexmark-CEO Paul Rooke.
Zu den Kunden von Saperion gehören unter anderem Schindler, E.ON, Fleurop, Henkel, Lufthansa, Vodafone, Daimler und Siemens. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023
image

Opentext: Nach der Übernahme kommen die Entlassungen

Nach dem Merger mit Micro Focus sollen rund 8% der Stellen gestrichen werden.

publiziert am 1.2.2023
image

Steht das Vorzeige-Startup Ava vor dem Aus?

Die ehemalige Ava-Chefin Lea von Bidder hat den neuen Eigentümer betrieben. Der Chef von Femtec Health reagiert mit Drohungen.

publiziert am 30.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023