Lexmark verhackt MFPs zum halben Preis

4. August 2008, 17:17
    image

    Der Druckerhersteller Lexmark scheint volle Lager zu haben und verschleudert bis Ende September vier Drucker-Modelle zum halben Preis.

    Der Druckerhersteller Lexmark scheint volle Lager zu haben und verschleudert bis Ende September vier Drucker-Modelle zum halben Preis. Und zwar gibt es beim Kauf von drei Laser-Farbdruckern (zwei davon sind Multifunktionsgeräte für Druck, Scan, Kopie und Fax) sowie einen MFP-Tintenstrahldrucker den halben Kaufpreis als Cashback zurück.
    Die Aktion gilt sowohl beim Kauf über den Handel wie auch direkt bei Lexmark. (hc)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Exklusiv: Visana lagert IT an Inventx aus

    Der Versicherer lagert das Kernsystem Syrius sowie Umsysteme, Service Desk und SOC an Inventx aus. 40 Visana-Mitarbeitende wechseln zum IT-Dienstleister.

    publiziert am 25.11.2022
    image

    IT-Woche: Hire und Feier

    Können die Entlassungen bei Big Tech helfen, den hiesigen Fachkräftemangel zu lösen? Das wäre ein Grund, zu feiern.

    publiziert am 25.11.2022
    image

    Genfer Kantonalbank gewinnt erneut im Rechtsstreit gegen IBM

    Im jahrelangen Gezanke um einen IT-Vertrag hat die BCGE die nächste Hürde genommen. Nun kann nur noch das Bundesgericht IBM vor der Zahlung von 46,8 Millionen bewahren.

    publiziert am 25.11.2022
    image

    Bazl übernimmt EU-Drohnenregeln

    Mit den neuen Drohnen-Regeln will der Bund unter anderem die Privatsphäre der Bevölkerung schützen. Insbesondere im Kanton Zürich wartete man schon lange auf verbindliche Regeln.

    publiziert am 25.11.2022