LG.Philips kämpft gegen Preiszerfall und feiert Fabrik der 7. Generation

11. Juli 2005 um 13:33
    image

    Der Gewinn des riesigen koreanische Herstellers von Flachbildschirm-Komponenten LG.

    Der Gewinn des riesigen koreanische Herstellers von Flachbildschirm-Komponenten LG.Philips ist im zweiten Quartal 2005 verglichen zum Vorjahr regelrecht eingebrochen. LG.Philips LCD verdiente operativ noch 40 Millionen Dollar - im Vergleichszeitraum letztes Jahr waren es noch 378 Millionen Dollar gewesen. Allerdings hatte der Hersteller der Basis-Komponenten für Flachbildschirme und -TVs im ersten Quartal dieses Jahres sogar einen massiven Verlust eingefahren. Der Grund sind die brutalen Preiskämpfe im Markt für Flachbildschirme. LG.Philips ist heute nach eigenen Angaben der weltweit grösste Hersteller von grossen Panels für LCD-Bildschirme und produziert einen knappen Viertel aller Panel für Flachbildschirme.
    Trotz oder gerade wegen der massiv eingebrochen Gewinne, inverstiert LG.Philips gewaltige Summen in den Bau der Fabriken der 7.Generation für die Herstellung von Glass-Substrat für Flachbildschirme. Letzte Woche feierte man im Beisein von hohen Vertretern der koreanischen Regierung die Installation der Maschinen in einem neuen Fabrik-Komplex im koreanischen Paju. Auf zwei Quadratkilometern Fläche werden ab der ersten Hälfte 2006 sehr grosse (1,2 mal 2,2 Meter) LCD-Panels produziert. (hc)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Business Bytes mit Urs Lehner: CO₂-Reporting per Excel ist zu wenig

    Im Format Business Bytes äussert sich Urs Lehner, Head of Swisscom Business Customers zu aktuellen Mythen aus dem ICT-Universum. Thema dieser Folge: Der CO₂-Fussabdruck und die neuen gesetzlichen Auflagen.

    image

    Prantl behauptet: Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast

    Kolumnist Urs Prantl kritisiert das ICT-Arbeitgeber-Ranking der 'Handelszeitung', das auch von inside-it.ch wiedergegeben wurde.

    publiziert am 26.2.2024 4
    image

    Es braucht bessere Mass­nahmen gegen Deepfakes

    Derzeit wird laut der Mozilla Foundation eine Technologie in Umlauf gebracht, bei der Massnahmen gegen den böswilligen Einsatz nicht durchdacht und eingebaut werden.

    publiziert am 26.2.2024
    image

    Bald Windows-11-Updates ohne Neustart?

    Gemäss einem Bericht könnte die Anzahl der notwendigen Neustarts zumindest verringert werden.

    publiziert am 26.2.2024